Fotos von Antennenanlagen

Nordic
Santiago 7
Beiträge: 544
Registriert: Mi 27. Feb 2019, 20:17
Standort in der Userkarte: 74172

Re: Fotos von Antennenanlagen

#781

Beitrag von Nordic » Mo 22. Apr 2019, 11:40

Bild



Glassfieber Rute Samprex 800. Seit 12 Jahren immer treu und dabei.
Sie stand sogar schon ein knappes Jahr pausenlos
in Norwegen bei Wind und Wetter bis -26 Grad Celsius und sie lebt immer noch.
Damals trug sie sogar eine Schweißfuss Draht GP mit Spreizer.
Alles würde mit selbst verschweißendem KFZ Tape fixiert und die Übergänge der Elemente gegen Wasser und Eisbildung abgedichtet.
Soweit ich mich entsinnen kann, kaufte ich sie über Eb#@ für knapp über Euro 20.--.
13RF1262 / QRP /

Wuddi
Santiago 2
Beiträge: 78
Registriert: Mo 21. Jan 2019, 21:52
Standort in der Userkarte: Langenberg

Re: Fotos von Antennenanlagen

#782

Beitrag von Wuddi » Mo 22. Apr 2019, 16:29

:tup:

Ich werde meine T2LT demnächst auch an einer 8m Route irgendwo am Berg antesten.

Allein auf der Höhe im Garten spielt sie beim Test schon hervorragend.
Dateianhänge
20190329-20190329-DSC_2697.JPG

Wuddi
Santiago 2
Beiträge: 78
Registriert: Mo 21. Jan 2019, 21:52
Standort in der Userkarte: Langenberg

Re: Fotos von Antennenanlagen

#783

Beitrag von Wuddi » Mo 22. Apr 2019, 16:31

Hier aber die versprochene, seit über 30 Jahren arbeitslose Antenne.
Dateianhänge
20190422-20190422-DSC_7448.JPG

Nordic
Santiago 7
Beiträge: 544
Registriert: Mi 27. Feb 2019, 20:17
Standort in der Userkarte: 74172

Re: Fotos von Antennenanlagen

#784

Beitrag von Nordic » Mo 22. Apr 2019, 16:37

Mann / Frau sollte sie wieder überholen und reaktivieren.

Gut gelagert und gereift ist sie vlt ein besonders guter Jahrgang :mrgreen: :clue: :dlol:
13RF1262 / QRP /

Nordic
Santiago 7
Beiträge: 544
Registriert: Mi 27. Feb 2019, 20:17
Standort in der Userkarte: 74172

Re: Fotos von Antennenanlagen

#785

Beitrag von Nordic » Mo 22. Apr 2019, 16:40

hat geschrieben:
Ich werde meine T2LT demnächst auch an einer 8m Route irgendwo am Berg antesten.

Allein auf der Höhe im Garten spielt sie beim Test schon hervorragend.
Nach welchen Vorgaben (Link) hast Du sie denn gebaut ?

73...
13RF1262 / QRP /

Wuddi
Santiago 2
Beiträge: 78
Registriert: Mo 21. Jan 2019, 21:52
Standort in der Userkarte: Langenberg

Re: Fotos von Antennenanlagen

#786

Beitrag von Wuddi » Mo 22. Apr 2019, 16:54

Nordic hat geschrieben:
Mo 22. Apr 2019, 16:40
hat geschrieben:
Ich werde meine T2LT demnächst auch an einer 8m Route irgendwo am Berg antesten.

Allein auf der Höhe im Garten spielt sie beim Test schon hervorragend.
Nach welchen Vorgaben (Link) hast Du sie denn gebaut ?

73...
Nach den Vorgaben von Andreas (Krampfader). Allerdings war mein Reststück RG58 Kabel minimal zu kurz, sie hat oben auch knapp 260cm anstatt 270cm.

Benutzeravatar
Grundig-Fan
Santiago 9+30
Beiträge: 2801
Registriert: Di 17. Jan 2012, 17:06
Standort in der Userkarte: Meerbusch
Wohnort: Meerbusch

Re: Fotos von Antennenanlagen

#787

Beitrag von Grundig-Fan » Mo 22. Apr 2019, 17:27

Wuddi hat geschrieben:Hier aber die versprochene, seit über 30 Jahren arbeitslose Antenne.
Ok. Hy Gain Penetrator oder eine Fija so und so?

Gesendet von meinem SM-G960F mit Tapatalk

QRV mit KF seit 1981 mit bisher 229 Geräten.
zZt. Albrecht AE 5800+Braun SE411+stabo xf5012+Grundig CBH1000 und und und
Antenne: Sirio Gainmaster 5/8
Mike: Leson TW-232 + Sadelta Echo Master Plus + HAM MASTER 4200

Frank (Dagobert 01)

deltasierra08
Santiago 3
Beiträge: 178
Registriert: Sa 5. Jan 2008, 01:48
Kontaktdaten:

Re: Fotos von Antennenanlagen

#788

Beitrag von deltasierra08 » Mo 22. Apr 2019, 19:16

Hallo Wuddi,

Danke fűr das tolle Bild der legendären Hy Gain Penetrator aus längst vergangenen Tagen :thup:
Richtig top!!!
Wenn man űberlegt, wie lange sie da schon auf dem Mast steht und was sie alles mitgemacht hat - alle Achtung! Es sieht so aus, als wäre mittig ein Element des Strahlers zusammengerutscht..? Sogar kleinen Radiale (Dachkapazität?) sind an der Spitze noch dran :thup:
Danke fűrs einstellen :wave:
73 Daniel aus dem Landkreis Teltow-Fläming

Benutzeravatar
13 TANGO KILO 477
Santiago 7
Beiträge: 562
Registriert: So 13. Jul 2003, 13:36
Standort in der Userkarte: -
Kontaktdaten:

Re: Fotos von Antennenanlagen

#789

Beitrag von 13 TANGO KILO 477 » Mo 22. Apr 2019, 19:24

Hier die IMAX 2000 auf 10m Schiebemast,neben dem Gipfelkreuz auf 2200m über NN. :banane:

( Die Antenne steht nicht krumm & schief,sondern kommt vom Weitwinkelobjektiv bei 10mm)
Dateianhänge
TK_08929.JPG

Wuddi
Santiago 2
Beiträge: 78
Registriert: Mo 21. Jan 2019, 21:52
Standort in der Userkarte: Langenberg

Re: Fotos von Antennenanlagen

#790

Beitrag von Wuddi » Mo 22. Apr 2019, 23:16

Grundig-Fan hat geschrieben:
Mo 22. Apr 2019, 17:27
Wuddi hat geschrieben:Hier aber die versprochene, seit über 30 Jahren arbeitslose Antenne.
Ok. Hy Gain Penetrator oder eine Fija so und so?

Gesendet von meinem SM-G960F mit Tapatalk
Ja, eine Hy Gain Penetrator. Habe aber noch ein anderes altes Schätzchen im Vorbeifahren gesehen, eine Ringo Star. :D

Wuddi
Santiago 2
Beiträge: 78
Registriert: Mo 21. Jan 2019, 21:52
Standort in der Userkarte: Langenberg

Re: Fotos von Antennenanlagen

#791

Beitrag von Wuddi » Mo 22. Apr 2019, 23:24

deltasierra08 hat geschrieben:
Mo 22. Apr 2019, 19:16
Hallo Wuddi,

Danke fűr das tolle Bild der legendären Hy Gain Penetrator aus längst vergangenen Tagen :thup:
Richtig top!!!
Wenn man űberlegt, wie lange sie da schon auf dem Mast steht und was sie alles mitgemacht hat - alle Achtung! Es sieht so aus, als wäre mittig ein Element des Strahlers zusammengerutscht..? Sogar kleinen Radiale (Dachkapazität?) sind an der Spitze noch dran :thup:
Danke fűrs einstellen :wave:
73 Daniel aus dem Landkreis Teltow-Fläming
Ja, sie hat über die Jahre schon mehrfach hart im Wind gestanden. :)

Wuddi
Santiago 2
Beiträge: 78
Registriert: Mo 21. Jan 2019, 21:52
Standort in der Userkarte: Langenberg

Re: Fotos von Antennenanlagen

#792

Beitrag von Wuddi » Di 23. Apr 2019, 18:14

Hier mal etwas anderes ;)

Auf diesem Hausdach befinden sich Amateurfunkantennen, seit dem ich denken kann.
Inzwischen sicherlich von der 2. Generation betrieben.
Dateianhänge
20190422-20190422-DSC_7449.JPG

Benutzeravatar
Grundig-Fan
Santiago 9+30
Beiträge: 2801
Registriert: Di 17. Jan 2012, 17:06
Standort in der Userkarte: Meerbusch
Wohnort: Meerbusch

Re: Fotos von Antennenanlagen

#793

Beitrag von Grundig-Fan » Di 23. Apr 2019, 20:03

Ich sehe gar keine Fangstangen für den Blitzschutz. Polizei polizei

Gesendet von meinem SM-G960F mit Tapatalk

QRV mit KF seit 1981 mit bisher 229 Geräten.
zZt. Albrecht AE 5800+Braun SE411+stabo xf5012+Grundig CBH1000 und und und
Antenne: Sirio Gainmaster 5/8
Mike: Leson TW-232 + Sadelta Echo Master Plus + HAM MASTER 4200

Frank (Dagobert 01)

Wuddi
Santiago 2
Beiträge: 78
Registriert: Mo 21. Jan 2019, 21:52
Standort in der Userkarte: Langenberg

Re: Fotos von Antennenanlagen

#794

Beitrag von Wuddi » Di 23. Apr 2019, 20:06

Grundig-Fan hat geschrieben:
Di 23. Apr 2019, 20:03
Ich sehe gar keine Fangstangen für den Blitzschutz. Polizei polizei

Gesendet von meinem SM-G960F mit Tapatalk
Bestimmt versteckt auf der anderen Seite vom Dach. ;)

Nordic
Santiago 7
Beiträge: 544
Registriert: Mi 27. Feb 2019, 20:17
Standort in der Userkarte: 74172

Re: Fotos von Antennenanlagen

#795

Beitrag von Nordic » Do 25. Apr 2019, 21:10

Wie viele "Verticals" findet Ihr auf diesem Bild aus Heilbronn???

https://www.imgbox.de/users/public/imag ... ckurL.jpeg
13RF1262 / QRP /

Antworten

Zurück zu „CB - Antennen“