SDRuno & CW: Frequenz "läuft weg"

Antworten
13CT925
Santiago 7
Beiträge: 506
Registriert: Fr 13. Dez 2013, 22:42
Standort in der Userkarte: Mannheim

SDRuno & CW: Frequenz "läuft weg"

#1

Beitrag von 13CT925 » Sa 26. Mai 2018, 14:59

Hat jemand die Soft SDRuno zum SDRplay im Einsatz?
Wenn ich in den CW-Modus schalte, läuft die Frequenzanzeige in 1Hz-Schritten weg.
Ungefähr 20-30Hz/s manchmal hoch, manchmal runter.
In allen anderen Betriebsarten ist das nicht.
Kennt jemand dem Effekt?
Mit einer älteren Version von SDR# ist alles ok.

Hier die untere Wasserfallanzeige auf CW, dann die Umschaltung auf AM.
sdruno cw laeuft weg.jpg

Benutzeravatar
doeskopp
Santiago 9+30
Beiträge: 4928
Registriert: Sa 15. Aug 2009, 17:45

Re: SDRuno & CW: Frequenz "läuft weg"

#2

Beitrag von doeskopp » Sa 26. Mai 2018, 16:44

Welcher SDRplay ist das denn? Treten diese Effekte bei sämtlichen Frequenzen auf oder nur in bestimmten Bereichen? Gibts bei SDRuno vielleicht eine Funktion die Dopplereffekte ausgleichen kann und versehentlich für CW konfiguriert wurde? Wie sieht es mit einer AFC aus? Die kann ebenfalls solche Effekte hervorrufen. Ich benutze UNO nicht, deswegen die Fragerei.

Grüße from Doeskopp

peter190
Santiago 3
Beiträge: 162
Registriert: Sa 18. Jun 2005, 22:36
Kontaktdaten:

Re: SDRuno & CW: Frequenz "läuft weg"

#3

Beitrag von peter190 » Sa 26. Mai 2018, 18:21

Hallo, ist vielleicht ganz unten unter der "CW Taste" CWAFC gedrückt?

73 Peter

13CT925
Santiago 7
Beiträge: 506
Registriert: Fr 13. Dez 2013, 22:42
Standort in der Userkarte: Mannheim

Re: SDRuno & CW: Frequenz "läuft weg"

#4

Beitrag von 13CT925 » Sa 26. Mai 2018, 19:21

peter190 hat geschrieben:
Sa 26. Mai 2018, 18:21
Hallo, ist vielleicht ganz unten unter der "CW Taste" CWAFC gedrückt?
Ja, das wars, Besten Dank Bild

Antworten

Zurück zu „SDR“