Rtl.SDR-RTL funtioniert nicht

13sw001
Santiago 7
Beiträge: 530
Registriert: Di 1. Dez 2009, 17:32

Rtl.SDR-RTL funtioniert nicht

#1

Beitrag von 13sw001 » So 16. Dez 2018, 15:46

Hallo Gemeinde,

wahrscheinlich ein Fehler von mir, habe das Kästchen ausgepackt, SDR-Software runtergeladen, diesen zusätzlichen Za runtergeladen.....die SDR Oberfläche ist drauf, nur keine Verbindung zum eigentliche SDR. Dieser wird als Tastatur erkannt......vielleicht weiß einer Rat, das Ding soll meinen
Sohn etwas für Kurzwelle an seinem Rechner begeistern. Danke vorab schonmal

73 de Frank

heavybyte
Santiago 4
Beiträge: 251
Registriert: Di 27. Okt 2015, 08:35
Standort in der Userkarte: Homburg/Saar

Re: Rtl.SDR-RTL funtioniert nicht

#2

Beitrag von heavybyte » So 16. Dez 2018, 16:11

welche SDR-Software benutzt du?

Hast du die ExtIO_RTL2832.dll ins Verzeichnis geladen?

Für Kurzwelle eignet sich der RTL aber nicht, esseidenn, du hast einen Upconverter on Board.

Benutzeravatar
Yeti705
Santiago 3
Beiträge: 146
Registriert: So 19. Jun 2016, 21:09
Standort in der Userkarte: 57339 Erndtebrück
Wohnort: 57339 Erndtebrück
Kontaktdaten:

Re: Rtl.SDR-RTL funtioniert nicht

#3

Beitrag von Yeti705 » So 16. Dez 2018, 17:09

Hast Du den Treiber mit Zadig erzeugt/installiert? Falls ja, achte bei Zadig drauf, dass der richtige USB-Device ausgewählt ist, bevor Du die Treiberinstallation startest. Evt. stand das einfach nur falsch und die USB-Tastatur war versehentlich angewählt...ist mir beim ersten mal auch passiert, musste schnell gehen, war ungeduldig, hatte nicht richtig geschaut, klickibuntinextfinish...und schon war's daneben :-)
Wer im Wurfglas steint, sollte nicht mit Sitzen hausen.
73, Andreas (DO3ANK / Yeti705 / 13HN573)
https://www.yeti705.de

13sw001
Santiago 7
Beiträge: 530
Registriert: Di 1. Dez 2009, 17:32

Re: Rtl.SDR-RTL funtioniert nicht

#4

Beitrag von 13sw001 » So 16. Dez 2018, 17:23

Hmm, das mit der Tastatur stimmt. Stecke ich den SDR aus, verschwindet das Gerät. Die Software ist von HDSDR , runtergeladen. Habe den Zugang über Zadig jetzt ungefähr 20x ausprobiert, und wieder runtergeschmissen. Das Licht vom SDR geht an, wenn ich über USB anstecke. RTL 2838 UHIDIR ist die Bezeichnung des Gerätes ( Das als Tastatur in den Geräten erkannt wird) Öffne ich die Benutzeroberfläche kommt NO INPUT SOUNDCARD AVIABLE.

heavybyte
Santiago 4
Beiträge: 251
Registriert: Di 27. Okt 2015, 08:35
Standort in der Userkarte: Homburg/Saar

Re: Rtl.SDR-RTL funtioniert nicht

#5

Beitrag von heavybyte » So 16. Dez 2018, 17:32

Nochmal: Hast du die ExtIO_RTL2832.dll ins Verzeichnis geladen?

13sw001
Santiago 7
Beiträge: 530
Registriert: Di 1. Dez 2009, 17:32

Re: Rtl.SDR-RTL funtioniert nicht

#6

Beitrag von 13sw001 » So 16. Dez 2018, 17:36

Nein, wo finde ich die?

Benutzeravatar
doeskopp
Santiago 9+30
Beiträge: 5169
Registriert: Sa 15. Aug 2009, 17:45

Re: Rtl.SDR-RTL funtioniert nicht

#7

Beitrag von doeskopp » So 16. Dez 2018, 17:47

13sw001 hat geschrieben:
So 16. Dez 2018, 17:36
Nein, wo finde ich die?
Hier:

http://hdsdr.de/download/ExtIO/ExtIO_RTL2832.dll

Ins Installationsverzeichnis von HDSDR kopieren.

Was zum Lesen gibts auch:

http://hdsdr.de/RTLSDR_with_HDSDR.pdf

Grüße from Doeskopp

13sw001
Santiago 7
Beiträge: 530
Registriert: Di 1. Dez 2009, 17:32

Re: Rtl.SDR-RTL funtioniert nicht

#8

Beitrag von 13sw001 » So 16. Dez 2018, 18:01

Vielen Dank , Jungs. Mein WE ist gleich rum.....ich werde es die nächsten Tage ausprobieren.


73 de Frank

Benutzeravatar
DocEmmettBrown
Santiago 9+30
Beiträge: 3615
Registriert: Sa 3. Jan 2015, 02:37
Standort in der Userkarte: Kaiserslautern

Re: Rtl.SDR-RTL funtioniert nicht

#9

Beitrag von DocEmmettBrown » So 16. Dez 2018, 18:34

Kurzanleitung: viewtopic.php?p=492087#p492087
(Den Teil mit HamRadioDeluxe (HRD) läßt Du einfach weg.)

73 de Daniel

Benutzeravatar
Giganto
Santiago 4
Beiträge: 243
Registriert: Do 21. Aug 2008, 02:16
Standort in der Userkarte: 90471
Wohnort: Nürnberg - Messezentrum
Kontaktdaten:

Re: Rtl.SDR-RTL funtioniert nicht

#10

Beitrag von Giganto » Do 24. Jan 2019, 00:21

heavybyte hat geschrieben:
So 16. Dez 2018, 16:11
welche SDR-Software benutzt du?

Hast du die ExtIO_RTL2832.dll ins Verzeichnis geladen?

Für Kurzwelle eignet sich der RTL aber nicht, esseidenn, du hast einen Upconverter on Board.
Das stimmt so nicht ganz..

Der RTL-SDR Dongle V3 kann von 500 kHz – 1766 MHz (500 kHz – 24 MHz in direct sampling mode) eingesetzt werden.

Siehe https://www.google.com/url?sa=t&rct=j& ... 6xIxWFCbP-

Für den Betrieb über ein WebSDR mit der Software von PA3FWM ist hierfür eine umkompilierte Software von rtl_tcp nötig.
Hier wird für den unteren Frequenzbereich zum aktivieren der befehlt rtl_tcp -D 2 vorangestellt. Dies ist jedoch in der gängigen rtl_tcp version nicht vorhanden.

Daher die gepatchte version von PA3FWM benutzen :)

heavybyte
Santiago 4
Beiträge: 251
Registriert: Di 27. Okt 2015, 08:35
Standort in der Userkarte: Homburg/Saar

Re: Rtl.SDR-RTL funtioniert nicht

#11

Beitrag von heavybyte » Do 24. Jan 2019, 06:48

Giganto hat geschrieben:
Do 24. Jan 2019, 00:21

Das stimmt so nicht ganz..

Der RTL-SDR Dongle V3 kann von 500 kHz – 1766 MHz (500 kHz – 24 MHz in direct sampling mode) eingesetzt werden.
Aber nicht ohne umfangreichen Eingriff/Umbau des Dongels. Das ist schon sehr speziell.

Benutzeravatar
Giganto
Santiago 4
Beiträge: 243
Registriert: Do 21. Aug 2008, 02:16
Standort in der Userkarte: 90471
Wohnort: Nürnberg - Messezentrum
Kontaktdaten:

Re: Rtl.SDR-RTL funtioniert nicht

#12

Beitrag von Giganto » Do 24. Jan 2019, 07:30

heavybyte hat geschrieben:
Do 24. Jan 2019, 06:48
Giganto hat geschrieben:
Do 24. Jan 2019, 00:21

Das stimmt so nicht ganz..

Der RTL-SDR Dongle V3 kann von 500 kHz – 1766 MHz (500 kHz – 24 MHz in direct sampling mode) eingesetzt werden.
Aber nicht ohne umfangreichen Eingriff/Umbau des Dongels. Das ist schon sehr speziell.
Nein... gar kein Einbau/ Umbau. Lies doch mal das PDF Sheet des V3. Dongles

Modified rtl_tcp for direct sampling

The standard version of rtl_tcp only allows for direct sampling on the I-branch, which is useless as we need direct sampling on the Q-branch. This patched version of rtl_tcp (note source files only - requires compilation) kindly provided by Pieter-Tjerk from websdr.org fixes this. Use rtl_tcp -D 2 to activate direct sampling on the Q-branch.Modified rtl_tcp for direct sampling

The standard version of rtl_tcp only allows for direct sampling on the I-branch, which is useless as we need direct sampling on the Q-branch. This patched version of rtl_tcp (note source files only - requires compilation) kindly provided by Pieter-Tjerk from websdr.org fixes this. Use rtl_tcp -D 2 to activate direct sampling on the Q-branch.


Direkt Sampling heisst das Zauberwort

heavybyte
Santiago 4
Beiträge: 251
Registriert: Di 27. Okt 2015, 08:35
Standort in der Userkarte: Homburg/Saar

Re: Rtl.SDR-RTL funtioniert nicht

#13

Beitrag von heavybyte » Do 24. Jan 2019, 08:55

Also ich bin da sehr offen, das Thema zu diskutieren, das interessiert mich sehr.

Dieser Abschnitt:

HF direct sampling circuit, diplexed out from the SMA connector
The idea behind direct sampling mode is that an antenna can be connected directly to the ADC pins of the
RTL2832U, and this can enable HF reception. This is useful because the R820T/2 tuner can only tune
down to about 24 MHz at the lowest. On typical R820T RTL-SDR dongles one can enable direct sampling
mode by soldering a wire to the Q-branch pins of the RTL2832U.
The RTL2832U samples at 28.8 MHz, so 0
– 14.4 MHz, and 14.4 MHz – 28.8 MHz can be listened to.
The V3 has direct sampling mode implemented in hardware already, so no hardware mods are required
to listen to HF via direct sampling.
To split the HF signal out at the SMA con


Bedingt, dass man ein V3 hat?

Benutzeravatar
Giganto
Santiago 4
Beiträge: 243
Registriert: Do 21. Aug 2008, 02:16
Standort in der Userkarte: 90471
Wohnort: Nürnberg - Messezentrum
Kontaktdaten:

Re: Rtl.SDR-RTL funtioniert nicht

#14

Beitrag von Giganto » Do 24. Jan 2019, 10:27

heavybyte hat geschrieben:
Do 24. Jan 2019, 08:55
Also ich bin da sehr offen, das Thema zu diskutieren, das interessiert mich sehr.

Dieser Abschnitt:

HF direct sampling circuit, diplexed out from the SMA connector
The idea behind direct sampling mode is that an antenna can be connected directly to the ADC pins of the
RTL2832U, and this can enable HF reception. This is useful because the R820T/2 tuner can only tune
down to about 24 MHz at the lowest. On typical R820T RTL-SDR dongles one can enable direct sampling
mode by soldering a wire to the Q-branch pins of the RTL2832U.
The RTL2832U samples at 28.8 MHz, so 0
– 14.4 MHz, and 14.4 MHz – 28.8 MHz can be listened to.
The V3 has direct sampling mode implemented in hardware already, so no hardware mods are required
to listen to HF via direct sampling.
To split the HF signal out at the SMA con


Bedingt, dass man ein V3 hat?
Exakt...der V3 ist ja schon länger im Umlauf...habe auch nur die 3er Versionen :tup:

heavybyte
Santiago 4
Beiträge: 251
Registriert: Di 27. Okt 2015, 08:35
Standort in der Userkarte: Homburg/Saar

Re: Rtl.SDR-RTL funtioniert nicht

#15

Beitrag von heavybyte » Do 24. Jan 2019, 11:01

Woran kann ich V3 erkennen?

Ich habe dieses Gerät:

download/file.php?mode=view&id=20609
Dateianhänge
rtl.JPG

Antworten

Zurück zu „SDR“