JS8call

Benutzeravatar
Derby Station
Santiago 7
Beiträge: 674
Registriert: Mi 28. Aug 2019, 08:36
Standort in der Userkarte: JO43kb

Re: JS8call

#271

Beitrag von Derby Station »

Ich meine es wurde etwas verschlimmbessert. Allerdings kann es auch mit der größeren Empfindlichkeit zu tun haben. Ich bin noch nicht dahinter gekommen... Und ja. Es hält sich in Grenzen. War in der Vorversion aber nicht der Fall.
OP: Marco ° Phonie: 13HN1999 ° Digi: 13MSH ° Angelausrüstung ist vorhanden
Will HAM RADIO OP werden.

Benutzeravatar
POLARFUCHS
Santiago 7
Beiträge: 737
Registriert: Mo 4. Jun 2012, 13:08
Standort in der Userkarte: Utansjö
Wohnort: Västernorrland

Re: JS8call

#272

Beitrag von POLARFUCHS »

So, zum WEB-SDR Tegelberg geht es schon recht gut. Nur mit SSTV tuts noch nicht.
Es gibt nur eine Zeit - deine Zeit - und ihr Wesen ist Wandlung. Und wer die Veränderung nicht will, der will auch nicht das Leben.
Georg Danzer

SSTV Bernd
Santiago 3
Beiträge: 132
Registriert: Mo 3. Aug 2015, 19:08
Standort in der Userkarte: Falkenberg Halland
Wohnort: Hamburg 2x 3 Monate und Falkenberg Schweden 2x 3 Monate
Kontaktdaten:

Re: JS8call

#273

Beitrag von SSTV Bernd »

War auch mal auf der Tegelberg Seite,,,im Chat kein mensch....ob das überhaupt genutzt wird ?
In JS( ist es jeden Tag anders-ja sogar jede Stunde :
Mal gehts nur 100km hier ,mal Europaweit,,,viele Franzosen.Einige Länder sind überhapt nicht vertreten...
Ich bin noch Mitte/Ende September in schweden,dann gehts wieder nach PowerLine HH-leider..

73 aus Süd Schweden...wir sind auf Zello 27245 digital Gruppe...Morgends ab 8 Uhr ca

Bernd 21SMB .........PS: hatte schönen SSTV Kontakt in LSB mit DL....macht Spass auf der 25
Dateianhänge
Zello_27.245 digital_20200726_125831.jpg
Funker seit 1978 .,FT891,IC7300 Perf.5000
2m:FreeNet digital DMR ,RX: NRD525,FRG9600
X50,X200,Langdraht Windom 42m.12m Hoch.
Blizzard 2700 Vertikal 5/8 .G5RV auf dem Boden.
My Spezial: Digital Modes,JS8, Laptop,Signalink USB.

Viking 01
Santiago 1
Beiträge: 11
Registriert: Sa 10. Okt 2020, 23:02
Standort in der Userkarte: 52388 Nörvenich

Re: JS8call

#274

Beitrag von Viking 01 »

Hallo zusammen,

bin nach ca 25 Jahren Abstinenz Wiedereinsteiger in Sachen CB Funk. Als Rentner hat man ja jetzt wieder genug Zeit :banane:
Ich habe mit großem Interesse diesen Thread hier gelesen. Da ich nur PR aus den Neunzigern kenne, ist ROS, FT8 und JS8
absolutes Neuland für mich🙈 Ich hätte jetzt mal eine Frage in die Runde hier:
Ich habe eine Albrecht AE 5890 EU und würde damit gerne in die digitalen Betriebsarten einsteigen. Hat jemand schon Erfahrungen mit dem Gerät dazu gemacht, und wie hat er Funkgerät mit PC oder Raspberry verbunden?

Vs 73
Jörg, Viking 01

antares63
Santiago 2
Beiträge: 70
Registriert: Mi 16. Jan 2013, 08:56

Re: JS8call

#275

Beitrag von antares63 »

Moin Jörg,
Schön das Du die Digi Modis testen möchtest.
ja AE 5890 läuft mit Digi Modis. JS8, SimPsk, SSTV, ROS usw.
JS8,SimPsk auf CH 25 USB, SSTV CH 25 LSB, ROS wegen der Bandbreite auch auf CH 25 LSB oder auf .635 aber ......
FT8 da gibt es Probleme mit dem Call. Ist aber auch nicht so befriedigend etwas für Lizensierte.
Noch mal alles durchlesen und keine Bange.
Es wird schon klappen.


Havs a nice Weekend
antares63

Viking 01
Santiago 1
Beiträge: 11
Registriert: Sa 10. Okt 2020, 23:02
Standort in der Userkarte: 52388 Nörvenich

Re: JS8call

#276

Beitrag von Viking 01 »

Hi antares63,

was mir noch fehlt ist die Verbindung zwischen Funkgerät und PC. Suche schon seit Tagen nach einer Lösung. :book:
Ein fertiges Interface gibt es laut Alan/Midland Services nicht. In den Shops habe ich zwar Kabel entdeckt, aber
leider nicht für mein Gerät. Ich bin jetzt leider technisch nicht so bewandelt :clue: , als das ich mir da selber was basteln
könnte.Ich dachte hier vielleicht jemanden zu finden, der auch mit einer AE 5890 Digi Modis macht, und mir einen Tipp
geben kann wie ich zu einem Interface komme.

ebenfalls ein schönes Weekend
vy73 Jörg

Viking 01
Santiago 1
Beiträge: 11
Registriert: Sa 10. Okt 2020, 23:02
Standort in der Userkarte: 52388 Nörvenich

Re: JS8call

#277

Beitrag von Viking 01 »

Vielen Dank für die Links 13DAX66, habe QRP- Shop mal angeschrieben😉

Benutzeravatar
Wingman
Santiago 9+30
Beiträge: 2545
Registriert: So 31. Aug 2003, 20:01
Standort in der Userkarte: 27367, Sottrum
Wohnort: Sottrum
Kontaktdaten:

Re: JS8call

#278

Beitrag von Wingman »

Preiswerter ist das TinyGate Modem, gibt's auch im QRP Shop, ist neuer und soll besser für FT8 funktionieren.

Gruß

Gesendet von meinem SM-G960F mit Tapatalk

13EK222 - 13DK725 - 13TH725 - 13GD725 - QTH: Nähe Bremen (Niedersachsen) - 19m ü.NN. [JO43OC]

Benutzeravatar
dop234
Santiago 4
Beiträge: 281
Registriert: Do 13. Sep 2012, 18:24
Standort in der Userkarte: 21007 Huelva España
Wohnort: Andalusien/Spanien

Re: JS8call

#279

Beitrag von dop234 »

https://www.astroradio.com/p/sound_card ... _3002_usb/

Den hab ich und der geht mit allen Geräten die ein Mini DIN Anschluss haben. Also Yaesu ft 817/857/897 usw.

Gesendet von meinem Redmi Note 7 mit Tapatalk

Albrecht AE 4200 mit o-mike und Santiago 1200

SSTV Bernd
Santiago 3
Beiträge: 132
Registriert: Mo 3. Aug 2015, 19:08
Standort in der Userkarte: Falkenberg Halland
Wohnort: Hamburg 2x 3 Monate und Falkenberg Schweden 2x 3 Monate
Kontaktdaten:

Re: JS8call

#280

Beitrag von SSTV Bernd »

Wenig los auf der 245 USB.....aber manchmal...

73 de Bernd aus HH 13DLHH alles unter S1 manchmal Minus 26 dB
Dateianhänge
Bildschirmfoto vom 2020-10-19 21-54-41.png
Bildschirmfoto vom 2020-10-19 21-53-08.png
Funker seit 1978 .,FT891,IC7300 Perf.5000
2m:FreeNet digital DMR ,RX: NRD525,FRG9600
X50,X200,Langdraht Windom 42m.12m Hoch.
Blizzard 2700 Vertikal 5/8 .G5RV auf dem Boden.
My Spezial: Digital Modes,JS8, Laptop,Signalink USB.

Benutzeravatar
wüestenkäfer
Santiago 3
Beiträge: 156
Registriert: Fr 28. Dez 2018, 15:05
Standort in der Userkarte: Nürnberg
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: JS8call

#281

Beitrag von wüestenkäfer »

bin auf kanal 25 qrv js8call
Grüße von eurem WüstenKäfer

Int. DX Call: 13wk01
Deutsches DX Rufzeichen: DQB562
Station : WüstenKäfer (DesertBug)
Name : Sven
QTH: JN59NK
Mittelfranken;Bayern;Deutschland
WEBSDR:JN59NK
:link: http://websdr.ddnss.org

frankyfly
Santiago 2
Beiträge: 60
Registriert: Di 7. Apr 2020, 15:20
Standort in der Userkarte: Siegen

Re: JS8call

#282

Beitrag von frankyfly »

Läuft bei mir wieder24/7 - meist unbeaufsichtigt - 27 245 000 Hz, JO40, Slow+Multi+AUTO+HB+ACK, 15min HB.
Antennesituation leider nicht gut (Hanglage) daher beinahe kaum Bodenwelle.

frankyfly
Santiago 2
Beiträge: 60
Registriert: Di 7. Apr 2020, 15:20
Standort in der Userkarte: Siegen

Re: JS8call

#283

Beitrag von frankyfly »

Bei mir geht so gut wie nix - fast nur "Geisterstationen" hin und wieder mal was Reelles im Umkreis ab 600km, aber die Ausbeute ist mit ca. einer Station pro Tag wirklich sehr gering.
Ich zieh den Stecker.

Benutzeravatar
DF5WW
Santiago 8
Beiträge: 932
Registriert: Mo 24. Aug 2020, 16:07
Standort in der Userkarte: 57635 Kraam

Re: JS8call

#284

Beitrag von DF5WW »

Was hat die Jahreszeit (ausser kaum SporadicE) damit zu tun ? Mittlerweile haben wir wieder teilweise
brauchbare Sonnenflecken und auf 10m ging es bspw. schon wieder bis VK (Australien), ZS (Südafrika),
3B8 (Maurituis) und die Karibik sowie USA gehen auch schon wieder. Auf 12m ähnliches Bild und CB liegt
zwischen den beiden. Sollte also auch dort gehen wenn es ein entsprechendes ANgebot an Stationen
gibt/geben würde.

Scheint im Fall von CB-Funk eher so zu sein das generell der Sprechfunk höher eingeschätzt wird als der
digitale Kram und darüber könnt ihr eigentlich eher froh sein. Bei uns ist es eher anders herum. Da ist
nämlich in SSB weniger und in CW fast garnichts los (ausser bei Kontesten) weil eine große Zahl an FA
zu FT8 abgewandert ist. Aber auch bei uns ist JS8call eher selten genutzt. Also kaum verwunderlich das
man sich auf 27 MHz einen Wolf ruft.

:wink: :wink:
73´s, Jürgen, DF5WW
Alpha Tester Log4OM and Core Team Member Log4OM V2
ALT-512 SDR (HF/50/70 MHz), Kenwood TS-790E (VHF/UHF Allmode), 50m random wire via
SG-211 ATU und X-30 indoor. 50/70 MHz Moxon indoor. Xiegu G90 für /P.

:tup: :tup:

Benutzeravatar
DF5WW
Santiago 8
Beiträge: 932
Registriert: Mo 24. Aug 2020, 16:07
Standort in der Userkarte: 57635 Kraam

Re: JS8call

#285

Beitrag von DF5WW »

Natürlich haben wir definitiv keine SporadicE Saison, das ist ja unbestritten aber halt schon ein wenig
F2 weil es wieder Sonnenflecken gibt. Die waren kürzlich schon über 60 (heute aktuell 25) und dann
geht auch F2 schon. Ich hab hier einen 10W Transceiver und wenn ich FT8 mache kommen hier bei der
passenden Einstellung (ALC bleibt aus) so etwa 5-7 W (je nach Band). Auf 10 m sind es max. 5W.

Ich hab zwar nicht immer Tagsüber Zeit aber hier mal ein kleiner Auszug aus dem Log:

1.png
73´s, Jürgen, DF5WW
Alpha Tester Log4OM and Core Team Member Log4OM V2
ALT-512 SDR (HF/50/70 MHz), Kenwood TS-790E (VHF/UHF Allmode), 50m random wire via
SG-211 ATU und X-30 indoor. 50/70 MHz Moxon indoor. Xiegu G90 für /P.

:tup: :tup:

Antworten

Zurück zu „Digitalfunk“