C4FM und Wires-X

Antworten
guglielmo
Santiago 7
Beiträge: 549
Registriert: Do 22. Sep 2016, 09:24
Standort in der Userkarte: Norderstedt
Wohnort: Norderstedt
Kontaktdaten:

C4FM und Wires-X

#1

Beitrag von guglielmo » Mo 7. Okt 2019, 10:16

Ich bin stolzer Eigentümer eines neuen YAESU FT70-DE. Ich habe es als Dualband FM Gerät gekauft aber es hat ja noch C4FM als Digitaloption an Bord. Mittlerweile habe ich auch einige lokale QSOs digital geführt. Mir ist es auch gelungen mich über Wires-X mit einigen Räumen zu verbinden. Leider klappen die Befehle für das "connect" und "disconnect" nicht immer auf Anhieb. Die Kiste läuft hier etwas holprig, das mag aber an zu schwachen Signalen für die Signailisierung liegen. Jetzt zu meiner Frage. Wo gibt es Räume wo etwas mehr los ist? Ich habe in den Räumen bislang umsonst CQ gerufen. Hat jemand Erfahrungen und Tipps, wie man aus dem Wires-X in das DMR oder D-Star Netz kommt?

Benutzeravatar
13OT057
Santiago 9+30
Beiträge: 3164
Registriert: Di 29. Jul 2003, 11:50
Standort in der Userkarte: Aachen
Wohnort: Aachen

Re: C4FM und Wires-X

#2

Beitrag von 13OT057 » Mo 7. Okt 2019, 11:15

Hi,

in CQ Germany sollte eigentlich bisschen was los sein.
Ansonsten findest du hier eine Übersicht über Relais und Räume.
http://db0hd.de/?page_id=1129

Hier ist noch eine Übersicht, über die letzten aktiven Räume
https://www.yaesu.com/jp/en/wires-x/id/active_room.php
Name: Matthäus | Call: 13OT057 | QTH: Aachen | QRV: DB0WA: 145.7875 CTCSS: 94.8 Hz / DB0WA DMR TS2 Ref:4045 / CB: 12 USB

Antworten

Zurück zu „Digitalfunk“