Mader 1-625 auf 40 (80 Kanäle) erweitern

Antworten
Benutzeravatar
Grundig-Fan
Santiago 9+30
Beiträge: 3126
Registriert: Di 17. Jan 2012, 17:06
Standort in der Userkarte: Meerbusch
Wohnort: Meerbusch

Mader 1-625 auf 40 (80 Kanäle) erweitern

#1

Beitrag von Grundig-Fan »

Wer baut fachmännisch eine Mader 1-625 auf 40 oder 80 Kanäle um. Sie sollte danach zumindest 1 Watt leisten und AM+FM haben. SSB, Frequenz anzeige, Scanner sind zweitrangig. Es sollte keine 600 Euro kosten wie damals das Angebot von Reinhard Mader

Gesendet von meinem SM-G981B mit Tapatalk

QRV mit KF seit 1981 mit bisher 334 Geräten.
zZt. Albrecht AE 5800 + Icom IC7300 + Anytone AT-6666 + DNT Meteor 5000 Digi + Audiosonic HS-125 + stabo xf2000
Antenne: Sirio Gainmaster 5/8

Frank (Dagobert 01)

Benutzeravatar
KLC
Santiago 9+30
Beiträge: 4318
Registriert: Mi 16. Aug 2006, 23:08
Standort in der Userkarte: Saarbrücken
Wohnort: Dehemm

Re: Mader 1-625 auf 40 (80 Kanäle) erweitern

#2

Beitrag von KLC »

Was issen mit' Maurer Gerd aus Graz ?? http://funkservice.at/cb-funk.htm

Der ist mir gerade eingefallen , weil ich auf der Arbeit diese Woche zwei hübsche nette Kundinnen aus Wien hatte.
Der Dialekt ist zwar "komisch" , aber in Verbindung mit schönen, charmaten Frauen :heart: was ganz Besonderes. [/offtopic] :tup:
:laola:
SAARLAND
Großes vergeht immer im Kleinen.

Benutzeravatar
Grundig-Fan
Santiago 9+30
Beiträge: 3126
Registriert: Di 17. Jan 2012, 17:06
Standort in der Userkarte: Meerbusch
Wohnort: Meerbusch

Re: Mader 1-625 auf 40 (80 Kanäle) erweitern

#3

Beitrag von Grundig-Fan »

War meine erste Wahl. Er hat aber viel zu tun und meinte speziell die Mader wäre sehr aufwendig und schwierig umzurüsten. Leider habe ich bis jetzt keinen Preis bekommen und er ist mindestens bis Herbst ausgebucht.

Gesendet von meinem SM-G981B mit Tapatalk

QRV mit KF seit 1981 mit bisher 334 Geräten.
zZt. Albrecht AE 5800 + Icom IC7300 + Anytone AT-6666 + DNT Meteor 5000 Digi + Audiosonic HS-125 + stabo xf2000
Antenne: Sirio Gainmaster 5/8

Frank (Dagobert 01)

df2tb
Santiago 7
Beiträge: 703
Registriert: Sa 16. Jan 2010, 02:42
Standort in der Userkarte: Neuenburg am Rhein
Wohnort: 79395 Neuenburg
Kontaktdaten:

Re: Mader 1-625 auf 40 (80 Kanäle) erweitern

#4

Beitrag von df2tb »

Besser wäre es, wenn Du dir eine Royce 1-642 besorgst. Die hat bereits 40 Kanäle und 4W/12W Ausgangsleistung. Da kann Gerhard auch FM einbauen.

Benutzeravatar
Grundig-Fan
Santiago 9+30
Beiträge: 3126
Registriert: Di 17. Jan 2012, 17:06
Standort in der Userkarte: Meerbusch
Wohnort: Meerbusch

Re: Mader 1-625 auf 40 (80 Kanäle) erweitern

#5

Beitrag von Grundig-Fan »

1-624 meinst ? Von mir aus auch eine Mader 1-624.
Obwohl die ja noch seltener ist als die 1-625.

Gesendet von meinem SM-G981B mit Tapatalk

QRV mit KF seit 1981 mit bisher 334 Geräten.
zZt. Albrecht AE 5800 + Icom IC7300 + Anytone AT-6666 + DNT Meteor 5000 Digi + Audiosonic HS-125 + stabo xf2000
Antenne: Sirio Gainmaster 5/8

Frank (Dagobert 01)

df2tb
Santiago 7
Beiträge: 703
Registriert: Sa 16. Jan 2010, 02:42
Standort in der Userkarte: Neuenburg am Rhein
Wohnort: 79395 Neuenburg
Kontaktdaten:

Re: Mader 1-625 auf 40 (80 Kanäle) erweitern

#6

Beitrag von df2tb »

Nein 1-642, die grosse Royce. Der Mader Krempel ist ja nix anderes als eine katrierte Royce. Bei der 642 hast Du noch SSB

Benutzeravatar
Grundig-Fan
Santiago 9+30
Beiträge: 3126
Registriert: Di 17. Jan 2012, 17:06
Standort in der Userkarte: Meerbusch
Wohnort: Meerbusch

Re: Mader 1-625 auf 40 (80 Kanäle) erweitern

#7

Beitrag von Grundig-Fan »

Ok. Muss ich mal googeln.

Gesendet von meinem SM-G981B mit Tapatalk

QRV mit KF seit 1981 mit bisher 334 Geräten.
zZt. Albrecht AE 5800 + Icom IC7300 + Anytone AT-6666 + DNT Meteor 5000 Digi + Audiosonic HS-125 + stabo xf2000
Antenne: Sirio Gainmaster 5/8

Frank (Dagobert 01)

DQA318
Santiago 7
Beiträge: 520
Registriert: Mi 3. Sep 2003, 21:16
Kontaktdaten:

Re: Mader 1-625 auf 40 (80 Kanäle) erweitern

#8

Beitrag von DQA318 »

Richtig, dass dachte ich mir auch schon, eine Royce zu kaufen.
Aber aufgepasst, die bekommt man überwiegend nur in USA.
Porto könnte happig sein und hinzu kommt die Einfuhrumsatzsteuer, die ab 1.Juli bis 31.12.2020 dann 16% beträgt.

Beispiel Du kaufst eine Royce - sagen wir mal für umgerechnet 50.- EURO, zahlst noch 30.- EURO Versand (wenns langt) + zzgl Einfuhrumsatzsteuer bist Du bei 92,80 EURO.

Sicherlich wäre es interessant einmal eine Mader 1-625 als Royce zu bekommen um die beiden Platinen miteinander zu vergleichen, Ich sage mal spontan, da wird es wenig Unterschiede geben aber vielleicht wichtige.

FM bei der Mader ist meineswissens auf der sogenannten FM-Platine - damals ein optionales Zubehörteil zur Mader.

Falls Interesse könnte ich meine Mader einmal aufschrauben und nachsehen. Sie ist sozusagen Ladenfrisch und stammte von einem ehemaligen Mitarbeiter aus Filderstadt.

73 de Andi

df2tb
Santiago 7
Beiträge: 703
Registriert: Sa 16. Jan 2010, 02:42
Standort in der Userkarte: Neuenburg am Rhein
Wohnort: 79395 Neuenburg
Kontaktdaten:

Re: Mader 1-625 auf 40 (80 Kanäle) erweitern

#9

Beitrag von df2tb »

Frank, schick eine Email an andreas@df2tb.de, dann schicke ich Dir das Sams der Royce 1-625. Ich denke, damit kannst Du mal erforschen, was die Unterschiede sind. Soweit ich weiss, hat Mader das Netzteil etwas kastriert, damit nur 0,5W rauskommen.

Andreas DF2TB

Benutzeravatar
Grundig-Fan
Santiago 9+30
Beiträge: 3126
Registriert: Di 17. Jan 2012, 17:06
Standort in der Userkarte: Meerbusch
Wohnort: Meerbusch

Re: Mader 1-625 auf 40 (80 Kanäle) erweitern

#10

Beitrag von Grundig-Fan »

Andreas, das ist nett von Dir.
Ich hadere noch mit mir, ob ich sie vom Maurer umbauen lasse oder ob ich warte bis ich eine grottige Mader finde. Dann mache ich aus 2 = 1. Vielleicht verkaufe ich sie auch und suche eine 100% funktionierende Mader. Die Royce interessiert mich nicht so.

Trotzdem danke.

Gesendet von meinem SM-G981B mit Tapatalk

QRV mit KF seit 1981 mit bisher 334 Geräten.
zZt. Albrecht AE 5800 + Icom IC7300 + Anytone AT-6666 + DNT Meteor 5000 Digi + Audiosonic HS-125 + stabo xf2000
Antenne: Sirio Gainmaster 5/8

Frank (Dagobert 01)

Antworten

Zurück zu „Sammlerecke Oldies“