HAM-Radio 2017

Antworten
Komet
Santiago 9+30
Beiträge: 7585
Registriert: Sa 12. Apr 2003, 17:00
Standort in der Userkarte: 71287 Weissach
Wohnort: Weissach
Kontaktdaten:

HAM-Radio 2017

#1

Beitrag von Komet » Di 18. Apr 2017, 22:25

HAM RADIO-Termin 2018: Amateurfunkgerätehersteller und -händler beraten sich mit DARC e.V.

Die künftige zeitliche Ausrichtung der Messe HAM RADIO in Friedrichshafen war am 12. April Gegenstand eines Gesprächs, welches auf besonderen Wunsch der großen Amateurfunkgerätehersteller und -händler stattfand. Dazu kam man in der DARC-Geschäftsstelle in Baunatal zusammen. Schon in diesem Jahr erfährt die HAM RADIO eine Terminverschiebung in den Monat Juli – genauer vom 14. bis 16. des Monats. Der historisch angestammte Termin am letzten Juniwochenende ist wegen der „Eurobike“ und der „Outdoor“ seitens der Messegesellschaft Friedrichshafen nicht mehr möglich – hier spielen auch die nötigen Auf- und Abbauzeiten eine Rolle.

Die Vertreter der Firmen Icom, Kenwood, Difona und Funktechnik Dathe sprachen sich indes für die Beibehaltung der HAM RADIO im gewohnten Zeitraum aus. „Das Bodenseetreffen gehört in den Monat Juni“, führte Frank Dathe (Funktechnik Dathe) aus. Dieter Hamberger (Icom) ergänzt: „Bei der HAM RADIO sprechen wir aus Hersteller- und Händlersicht von der weltweit dritt-wichtigsten Veranstaltung für den Amateurfunk“. Dies führte er auch vor dem Hintergrund aus, dass die Hersteller Prototypen und neue Produkte zeitlich so fertigstellen, dass sie auf den Messen dem Publikum erstmals präsentiert werden können. Dass die HAM RADIO auch in heutigen Zeiten am Puls der Zeit ist, unterstrich man seitens der Firma Difona: „Die Messe hat in den vergangenen Jahren viele Neuentwicklungen im Digitalbereich gezeigt. Wir dürfen die ‚HAM‘ nicht sterben lassen!“, so Alfred Krämer. „Das Komplettpaket, das uns die Messe bietet, darf nicht verloren gehen“, ergänzte Michael Peil. „Ich hoffe auf das Verständnis der Funkamateure“, fasste Michael Bürck von der Firma Kenwood zusammen. „Die HAM RADIO ist besonders für den Monat Juni erhaltenswert, um auch für die Besucher interessant zu bleiben. Markenzeichen der Messe war stets, dass sie immer vor Beginn der Sommerferien stattgefunden hat“, so sieht es auch Volkmar Junge von der Firma WiMo.

Dies ist insbesondere aus dem Grund wichtig, da derzeit als einziger Termin für die 43. HAM RADIO im Jahr 2018 das erste Juni-Wochenende im Raum steht. An diesem Tag laufen wichtige Conteste. Weitere Gespräche sind, nach diesem Auftakt, mit anderen ideellen und kommerziellen Ausstellern sowie der Messegesellschaft in Planung. Die DARC-Referate werden dabei hinzugezogen. Fortsetzung folgt …

Die HAM RADIO 2017 findet vom 14. bis 16. Juli statt.
73 vom Ralf aus 71287 Weissach vom Funk-Keller Weissach und dem Funkspruch Weil der Stadt .

DK3NH
Santiago 4
Beiträge: 292
Registriert: So 22. Jan 2006, 10:51
Wohnort: Hannover

Re: HAM-Radio 2017

#2

Beitrag von DK3NH » Mi 19. Apr 2017, 10:57

Komet hat geschrieben:Die HAM RADIO 2017 findet vom 14. bis 16. Juli statt.
Das paßt doch aber dazu, dass das Seehasenfest in Friedrichshafen auch vom 13. bis 17. Juli stattfindet. Als ich vor Jahrzehnten auch beruflich auf der Ham-Radio tätig sein durfte, war das auch zur gleichen Zeit; eine schöne abendliche Erholung (na ja...) vom Tagesstress.

73 Werner

Maulwurf
Santiago 9+15
Beiträge: 1717
Registriert: Mi 5. Okt 2005, 22:13
Standort in der Userkarte: 67433 Neustadt
Wohnort: Neustadt a.d. Weinstr.

Re: HAM-Radio 2017

#3

Beitrag von Maulwurf » Mi 19. Apr 2017, 11:51

Hallo,
weshalb ist es für langjährige Kunden/Partner oder wie auch immer DARC und Messegesellschaft sich gegenseitig sehen nicht möglich, einfach eine festen Termin zu vereinbaren und beizubehalten?

Wenn man sieht, dass 2017 die Eurobike (seit 91) Ende August und die Outdoor (gibt es seit 94) 2016 noch Mitte Juli war und schon letztes Jahr der 18.-21.06.17 angekündigt wurde könnte man sich fragen:

Bedeutet jahrelange Zusammenarbeit und Kontinuität nichts oder hat die Messegesellschaft keine Einnahmen durch die Ham und wir können froh sein, das nicht genutzte Gelände kostenlos nutzen zu können und nach dem Motto "Geschenkter Gaul" das alles hinzunehmen?
Die anderen Veranstaltungen rücken von ihren mehrjährigen Terminen ab und der Rest kann schauen wie er seine Termine legt. :wall:

Würde das im Stammlokal passieren, dass der "ewige Termin" (z.B. jeden 2. Freitag im Monat) eines langjährigen Stammtischs durch den seit ein paar Wochen bestehenden Häkelkreis geschmissen wird, wäre wohl ein anderes Lokal um einen Stammtisch reicher. Unser Verband nickt es ab und dann ist es eben so. Vielleicht kann man ja in Zukunft den Termin jedes Jahr anders legen. mal Anfang März, dann mal Ende August oder auch Ostern. :D

Jedem viel Spaß, der trotzdem hinfährt
73 Stefan

Wolf
Santiago 9
Beiträge: 1356
Registriert: Sa 10. Dez 2005, 21:33
Standort in der Userkarte: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: HAM-Radio 2017

#4

Beitrag von Wolf » Mi 19. Apr 2017, 17:35

Naja, Messegesellschaften sind Wirtschaftsunternehmen - die ideelle Bedeutung bestimmter Messen dürfte die herzlich wenig interessieren.

Wenn man sich das Profil z.B. der "Eurobike" anschaut (1350 Aussteller), schätze ich mal, dass die HAM RADIO mit ihren 200 Ausstellern im Vergleich dazu eine eher untergeordnete Rolle spielt. Sowas wird dann wohl terminlich irgendwo dazwischengeschoben, wo's gerade passt.

Gruß
Wolf :-)
"Ein Esoteriker kann in fünf Minuten mehr Unsinn behaupten, als ein Wissenschaftler in seinem ganzen Leben widerlegen kann." Vince Ebert

Benutzeravatar
PMRFreak
Santiago 9+30
Beiträge: 7587
Registriert: Di 23. Sep 2003, 16:13
Standort in der Userkarte: 91330 Eggolsheim
Wohnort: Eggolsheim
Kontaktdaten:

Re: HAM-Radio 2017

#5

Beitrag von PMRFreak » Do 20. Apr 2017, 07:48

Das paßt doch aber dazu, dass das Seehasenfest in Friedrichshafen auch vom 13. bis 17. Juli stattfindet. Als ich vor Jahrzehnten auch beruflich auf der Ham-Radio tätig sein durfte, war das auch zur gleichen Zeit; eine schöne abendliche Erholung (na ja...) vom Tagesstress.
Das mag ja sein, aber die Quartiersuche wird dadurch extremst erschwert. Denn für das Seehasenfest alleine sind schon die Hotels usw. gut ausgebucht von Gästen, die schon Jahre im Voraus den
Termin fest gebucht haben.
Funkaktiv beruflich und privat - Funk-Erdgeschoß-Eggolsheim - Geräte-Dealer, auch für dich habe ich den passenden Stoff!

13DS29
Santiago 4
Beiträge: 240
Registriert: Sa 16. Jul 2016, 09:56
Standort in der Userkarte: Allgäu

Re: HAM-Radio 2017

#6

Beitrag von 13DS29 » Do 20. Apr 2017, 08:32

Ja, das sollte man nämlich auch berücksichtigen.
Bei uns ist es die Drupa in Düsseldorf, die zwei kleinere Messen (eine davon sogar sauklein mit ca. 20 Ausstellern) für unsere, komplett andere Branche in der Gegend zumüllt und nicht nur die Kosten astronomisch steigen lässt, sondern auch viele weitere Unannehmlichkeiten bereitet.

Je größer eine Veranstaltung ist, desto größer ist der Schaden für die nicht beteiligte, aber darunter leiden müssende Wirtschaft drumrum.
Da machen sich ein paar wenige auf Kosten der anderen die Taschen voll.

Führt uns hier zwar nicht weiter und die kleinen Aussteller werden den großen folgen müssen ...

73 de Michael
Über 80 Millionen Menschen in Deutschland können nicht richtig funken - Schreib Dich nicht ab, mach die Amateurfunklizenz.

DK3NH
Santiago 4
Beiträge: 292
Registriert: So 22. Jan 2006, 10:51
Wohnort: Hannover

Re: HAM-Radio 2017

#7

Beitrag von DK3NH » Do 20. Apr 2017, 09:35

PMRFreak hat geschrieben:Das mag ja sein, aber die Quartiersuche wird dadurch extremst erschwert.
Ok, das war war mir jetzt nicht klar; wie gesagt, war ich vor seeeehr langer Zeit zuletzt da ...

Mit DJ1KM als Chef ...

Glühwurm
Santiago 2
Beiträge: 78
Registriert: Fr 20. Mär 2015, 20:49
Standort in der Userkarte: Bodenseeraum
Kontaktdaten:

Re: HAM-Radio 2017

#8

Beitrag von Glühwurm » Fr 21. Apr 2017, 21:07

Ich persönlich würde sagen, diese "Ereignisse" könnte man pauschalisieren. Der AFU rückt nach und nach in den Hintergrund.
Man erinnere sich bitte ans EMVG, Neufassung Dez. 2016.
Bitte berichtigt mich, wenn ich da etwas falsch interpretiere.

73's Stefan
WebSDR 11m-Band Bodensee: http://sdr.mysdr.de:8901

Antworten

Zurück zu „Im Internet gefunden“