80m auf 11m Up-Converter

Antworten
Benutzeravatar
JFK
Santiago 8
Beiträge: 871
Registriert: Do 16. Mai 2013, 03:37
Standort in der Userkarte: Planet Erde?
Kontaktdaten:

80m auf 11m Up-Converter

#1

Beitrag von JFK » Fr 1. Apr 2016, 21:35

'Nabend allerseits.

Hab grad im Netz einen Up-Converter, welcher ein Funkkollege gebaut hat entdeckt. So etwas dürfte für den ein oder anderen sicherlich interessant sein :)
http://www.ebay.de/itm/222070895904

Schönes Wochenende und gutes Anfunken!
64±9 vom JFK - 13RT25, Tobias

2 dB, or not 2 dB, that is the question.

Benutzeravatar
KLC
Santiago 9+30
Beiträge: 3661
Registriert: Mi 16. Aug 2006, 23:08
Standort in der Userkarte: Saarbrücken
Wohnort: Dehemm

Re: 80m auf 11m Up-Converter

#2

Beitrag von KLC » Fr 1. Apr 2016, 22:22

In den Hirschmann-Abzweiger gebastelt.
Wenn das mal nicht GEIL ist !!!!

Geht auch für die Opfer von Antennenverboten und Betreiber fantasievoller Tarnantennen. :sup:
Danke für den Hinweis.
Werd ich mir wahrscheinlich nicht zulegen, bin aber der Fan solcher Wiederverwendung. :tup:
SAARLAND
Großes vergeht immer im Kleinen.

noone
Santiago 9+15
Beiträge: 1501
Registriert: Mi 24. Mär 2010, 15:34
Wohnort: Oedheim

Re: 80m auf 11m Up-Converter

#3

Beitrag von noone » Sa 2. Apr 2016, 00:29

Das hört sich dann auch so an wie die Promillerunde auf CB (in den 80ern)!

Nur wenn man aufs Mikrophon drückt ist der Converter kaputt.

Antworten

Zurück zu „Im Internet gefunden“