Seite 1 von 3

Midland App

Verfasst: Mi 12. Sep 2018, 16:09
von Plattfisch
Bin gerade auf dem CB- Talk zu erreichen.

Re: Mitland App

Verfasst: Mi 12. Sep 2018, 16:48
von Grundig-Fan
Na wer weiß vielleicht hört man sich da ja mal?

Gesendet von meinem SM-G960F mit Tapatalk


Re: Mitland App

Verfasst: Mi 12. Sep 2018, 16:55
von Grundig-Fan
Ist übrigens die amerikanische Midland Variante nicht die ostdeutsche MiTland.

Gesendet von meinem SM-G960F mit Tapatalk


Re: Mitland App

Verfasst: Do 8. Nov 2018, 05:25
von Plattfisch
Bin von Anfang an auf dieser neuen App. Von meiner ehemaligen Kyritzer Morgenrunde sind auch einige dort unterwegs. Bestze auch das Dualmike von Midland, das man ja im HF-Bereich sowie über die App benutzen kann. Das Mike hat einen super DSP verbaut. Sehr gute kräftige Modulation. Wenn ich auf den Berg bin und es ist HF mal weniger los, schalte ich um auf die App... :tup:

Re: Mitland App

Verfasst: Do 8. Nov 2018, 15:14
von Mechaniker
Scheint auch echt ein Renner zu sein, das Mike. Aber irgendwie scheint mir die PR zu schnell zu sein. Das Teil sollte ab Oktober verfügbar sein.

Und ich meine Midland gehört zur italienischen CTE, oder?

Gruß
Stefan


Re: Mitland App

Verfasst: Do 8. Nov 2018, 18:44
von Mechaniker
Korrigiere: Markus hat welche!

Gruß
Stefan


Re: Midland App

Verfasst: Di 20. Nov 2018, 11:55
von 13-DKW612
:wave: Hat einer schon das Dualmike getestet an verschiedenen Funkkisten...
https://www.pmr-funkgeraete.de/Funkgera ... 12443.html
(eventuell an der Jackson 2, Grant 2, Grant 1, oder einer AE7500)
Kann man schon was näheres zur Modulation diesbezüglich etwas aussagen auf FM/AM/SSB...

Re: Midland App

Verfasst: Do 22. Nov 2018, 13:34
von Mehlwurm
Zieh dir doch mal die App, dann hört du schon mal wie es online klingt.
Aktuell hört man schon starke Zischlaute die es unangenehm machen.

Re: Midland App

Verfasst: Do 22. Nov 2018, 19:14
von 13-DKW612
...das habe ich schon hinter mir...wollte aber lieber die Erfahrungen von Funkfreunden hören die es schon an einer Funkiste ausprobiert haben...auf den verschiedenen Bandmodulationen!

Re: Midland App

Verfasst: Do 22. Nov 2018, 21:03
von wasserbueffel
Mittlerweile funktioniert die App wieder international seit dem gestrigen Update.
Man kann 4 Länder auswählen,mehr geht im Moment nicht.

Walter

Re: Midland App

Verfasst: Mo 3. Dez 2018, 10:04
von ROMEO 1
Meiner Meinung nach lohnt sich die Anschaffung des Dual Mike nicht. Der Hype der ersten Tage scheint mir auch schon vorbei. Viele User der ersten Stunde haben sich wohl schon wieder zurück gezogen. Das Niveau sinkt stetig... Und von der Zielgruppe der "Brummifahrer" haben sich bisher auch nur einige wenige hören lassen. Schade um die App, scheint aber keine Zukunft zu haben.

Re: Midland App

Verfasst: Mo 3. Dez 2018, 10:27
von Grundig-Fan
Ist halt nicht wirklich Funk. Ich war auch anfangs öfter dabei, aber jetzt schon ewig nicht mehr.

Gesendet von meinem SM-G960F mit Tapatalk


Re: Midland App

Verfasst: Mo 3. Dez 2018, 14:37
von Krampfader
Grundig-Fan hat geschrieben:
Mo 3. Dez 2018, 10:27
Ist halt nicht wirklich Funk.
Stimmt. Allerdings könnte man echten „Funk“ daraus machen. Es fehlt nämlich eine entsprechende Funktion: Nach Freigabe durch den Benutzer könnte jedes an das Dual-Mike angeschlosse CB-Funkgerät zum „Gateway“ mutieren ... vorausgesetzt der Hersteller implementiert dies, vielleicht wäre ja hardwaremäßig bereits alles vorhanden und es bedarf nur mehr einem Firmware-Update ... nur mal so als Gedankenanstoß (bzw. was spricht dagegen??)

Danke und Grüße

Andreas

Re: Midland App

Verfasst: Mo 3. Dez 2018, 15:04
von Grundig-Fan
Auch Gateway-Funken ist für mich nicht wirklich CB-FUNK.

Gesendet von meinem SM-G960F mit Tapatalk


Re: Midland App

Verfasst: Mo 3. Dez 2018, 15:35
von ROMEO 1
Noch mehr Gateways... nein Danke. Und wozu auch? Mit der App kommt man doch überall hin, wo ein Handynetz besteht. Wer lässt denn auch sein Datenvolumen für so einen Quatsch von anderen aufbrauchen?

Das macht nun wirklich keinen Sinn!