Antennen Festhalten!!

Benutzeravatar
ami1
Santiago 5
Beiträge: 307
Registriert: Fr 9. Sep 2011, 09:16
Standort in der Userkarte: Lüdenscheid
Wohnort: Märkischer Kreis , Lüdenscheid
Kontaktdaten:

Re: Antennen Festhalten!!

#121

Beitrag von ami1 » Do 5. Jan 2012, 23:16

Solange euer Müll am Straßenrand eine Rolle für euch spielt ist die Welt noch in Ordnung.

Käme ja niemand auf die Idee, die säcke nächsten Monat wieder rauszustellen.

Mülltonnen nicht abgeholt oder Papier im Wind verteilt ... dasselbe .. denkt mal an die Leute die das bei dem Wetter abholen.

Wenn eure Dachziegel rutschen und eure Antenne sich im Wind neigt, ruft ihr den Vermieter oder Dachdecker, der solls richten.

In Zukunft habt ihr das öfter, mäckert nicht; macht was dran! Stabielere Antennen und Aufbauten, Versicherungen ...

Service Leistungen können auch mal ausfallen, kein Stom, kein Wasser, keine Heizung, kein Geld....

dafür steht doch der CB Funk. Autak bleiben und das beste draus machen.

Flunder

Re: Antennen Festhalten!!

#122

Beitrag von Flunder » Fr 6. Jan 2012, 05:05

wasserbueffel hat geschrieben:
Flunder hat geschrieben:Walter, ich sage jetzt nicht das Du mir aus dem Herzen sprichst. Oder solltest Du vielleicht ein kleiner Hetzer sein Du Schlingel??? :shock:
Stänkern muss man vertragen können,darum sind wir ja ein Forum(solange es nicht persönlich wird ist das ja auch ok)

Hat zwar nichts mit "Antenne festhalten" zu tun,kann Dir aber mitteilen
das ich mir auch eine AE 5980 fürs Auto holen wollte weil meine Maas zu gross für mein Methusalemvento ist.
Hab aber keinen Bock wieder 5 Revisionen mitzumachen (oder waren es 4??) wie bei der Maas.
Kann ich aber immer noch(wenn ich denn noch möchte...)

Walter
Moin Walter!
Was muss ich lesen? Mein aufrichtiges Beileid. Du wirst nun beim Auto fahren Dich nicht nur über doofe Radfahrer ärgern müsse... :banane: :wave:

Benutzeravatar
roland668
Santiago 6
Beiträge: 402
Registriert: So 28. Aug 2011, 15:58

Re: Antennen Festhalten!!

#123

Beitrag von roland668 » Fr 6. Jan 2012, 06:39

... sondern auch über Plattfische. <flitsch_bums>. :lol:

Zurück zum Topic: Alle Antennen haben es überlebt, selbst mein klappriger
Fahnenmast mit der Aluantenne steht noch im rechten Winkel.

... war mir ja sicher, aber - viel Rauch ...äh... Wind um nichts. :mrgreen:
---
Gruß R.

FrimMi
Santiago 2
Beiträge: 81
Registriert: Do 22. Dez 2011, 08:48
Wohnort: Schönefeld OT Waltersdorf

Re: Antennen Festhalten!!

#124

Beitrag von FrimMi » Fr 6. Jan 2012, 14:06

Meine Antenne hat es auch überlebt.

Sie war zwar der Meinung die ganze Nacht ein schönes Konzert zu singen, aber das ist ja nebensache :D
Wer Rechtschreibfehler findet, darf diese behalten.


CB-Funk auf 9AM im Raum Schönefelder Kreuz (Süd-Ost Berlin) und Rund um Schönefeld OT Waltersdorf

Benutzeravatar
13-TH-2080
Santiago 6
Beiträge: 432
Registriert: Mo 26. Dez 2011, 17:51
Standort in der Userkarte: Pleinfeld
Wohnort: JN59LC
Kontaktdaten:

Re: Antennen Festhalten!!

#125

Beitrag von 13-TH-2080 » Sa 7. Jan 2012, 14:49

FrimMi hat geschrieben:Meine Antenne hat es auch überlebt.

Sie war zwar der Meinung die ganze Nacht ein schönes Konzert zu singen, aber das ist ja nebensache :D


Ja wie jetzt ? Dachte du hast deine Antenne abgebaut? :clue:



Meine Blizzard steht noch ;)

http://www.youtube.com/watch?v=ZHKWGQwV ... nTtzRLsgc6



128
QRV AFU: DB0ANU, 145.262,5MHz, CB Kanal 8 oder Freenet 5
Locator: JN59LC
73" West 03

FrimMi
Santiago 2
Beiträge: 81
Registriert: Do 22. Dez 2011, 08:48
Wohnort: Schönefeld OT Waltersdorf

Re: Antennen Festhalten!!

#126

Beitrag von FrimMi » Sa 7. Jan 2012, 19:56

13-TH-2080 hat geschrieben:
FrimMi hat geschrieben:Meine Antenne hat es auch überlebt.

Sie war zwar der Meinung die ganze Nacht ein schönes Konzert zu singen, aber das ist ja nebensache :D


Ja wie jetzt ? Dachte du hast deine Antenne abgebaut? :clue:



Meine Blizzard steht noch ;)

http://www.youtube.com/watch?v=ZHKWGQwV ... nTtzRLsgc6



128

Hab die Antenne am Donnerstag wieder raus gestellt und hatte sie denn draußen gelassen :D

Obwohl sie diesmal gejault hat wie n Schlosshund, blieb sie unversehrt.


;)
Wer Rechtschreibfehler findet, darf diese behalten.


CB-Funk auf 9AM im Raum Schönefelder Kreuz (Süd-Ost Berlin) und Rund um Schönefeld OT Waltersdorf

Benutzeravatar
13-TH-2080
Santiago 6
Beiträge: 432
Registriert: Mo 26. Dez 2011, 17:51
Standort in der Userkarte: Pleinfeld
Wohnort: JN59LC
Kontaktdaten:

Re: Antennen Festhalten!!

#127

Beitrag von 13-TH-2080 » So 8. Jan 2012, 17:18

Hab die Antenne am Donnerstag wieder raus gestellt und hatte sie denn draußen gelassen :D

Obwohl sie diesmal gejault hat wie n Schlosshund, blieb sie unversehrt.


;

Ah okay :)

Mir wäre das zu dumm die Antenne andauernd ab zu bauen (vorallem geht das bei mir nicht so einfach).
Entweder sie hält oder sie fällt runter :tup:



128
QRV AFU: DB0ANU, 145.262,5MHz, CB Kanal 8 oder Freenet 5
Locator: JN59LC
73" West 03

FrimMi
Santiago 2
Beiträge: 81
Registriert: Do 22. Dez 2011, 08:48
Wohnort: Schönefeld OT Waltersdorf

Re: Antennen Festhalten!!

#128

Beitrag von FrimMi » Mo 9. Jan 2012, 05:45

13-TH-2080 hat geschrieben:
Hab die Antenne am Donnerstag wieder raus gestellt und hatte sie denn draußen gelassen :D

Obwohl sie diesmal gejault hat wie n Schlosshund, blieb sie unversehrt.


;

Ah okay :)

Mir wäre das zu dumm die Antenne andauernd ab zu bauen (vorallem geht das bei mir nicht so einfach).
Entweder sie hält oder sie fällt runter :tup:



128

:D Das hab ich mir auch am Donnerstag gedacht gehabt, nur irgendwann musste ich sie ja wieder raus holen :D

Deshalb hab ich es gleich gemacht, bevor es wieder ewig liegt :D
Wer Rechtschreibfehler findet, darf diese behalten.


CB-Funk auf 9AM im Raum Schönefelder Kreuz (Süd-Ost Berlin) und Rund um Schönefeld OT Waltersdorf

7000DX

Re: Antennen Festhalten!!

#129

Beitrag von 7000DX » Mi 30. Jan 2013, 22:55

Oh Weh!

Hier fliegt schon wieder alles durcheinander !!! Und es wird noch schlimmer Heut Nacht :sdown: !

http://www.wettergefahren.de/dyn/app/ws ... S_ANCHOR_0

Benutzeravatar
grinsekater
Santiago 9+30
Beiträge: 7040
Registriert: Fr 8. Aug 2003, 16:31
Standort in der Userkarte: Extertal
Wohnort: Kanal 42 FM
Kontaktdaten:

Re: Antennen Festhalten!!

#130

Beitrag von grinsekater » Mi 30. Jan 2013, 23:09

7000DX hat geschrieben:Oh Weh!

Hier fliegt schon wieder alles durcheinander !!!
Stell doch nen Kasten Jever raus, dann kriegt der Sturm Angst und verdrückt sich.... :lol:

73, Andy
Die Menschen, die diese Welt ruinieren, haben Krawatten und keine Tätowierungen.

Benutzeravatar
genesis91
Santiago 9+15
Beiträge: 2009
Registriert: Mo 9. Feb 2009, 20:41
Standort in der Userkarte: Ditzingen

Re: Antennen Festhalten!!

#131

Beitrag von genesis91 » Mi 30. Jan 2013, 23:19

Da könntest Ärger mit den Baumstreichlern bekommen... Verstoß gegen Vorschriften zur Entsorgung von Sondermüll :mrgreen:
Gruß, Martin

Skip: Kaffee / DX: Triple 9
23FM /38LSB@home.... 9AM mobil

7000DX

Re: Antennen Festhalten!!

#132

Beitrag von 7000DX » Do 31. Jan 2013, 01:02

Wie recht ihr alle habt :D

Auch als Ureinwohner von hier bekomm ich den Mist nicht durch den Hals ...

Antenne steht noch...Die 20m Fichten drum herum leider auch ...

LimaFoxtrott8
Santiago 4
Beiträge: 271
Registriert: Di 22. Jan 2013, 20:37
Standort in der Userkarte: Castrop-Rauxel, Erinpark
Wohnort: JO31PN61

Re: Antennen Festhalten!!

#133

Beitrag von LimaFoxtrott8 » Do 31. Jan 2013, 12:20

Antenne? Egal, fahrt mal nen leeren Jumbo-LKW bei dem Wetter! Grüss von der A 3, hier ziehst!
Es gibt keine dummen Fragen.....? Na klar, gibts doch, meine!!

55/73 Jürgen

Viel unwichtiger als andere :-)

Send from somewhere with something....

Sandmännchen
Santiago 3
Beiträge: 112
Registriert: Do 16. Mär 2006, 12:01
Standort in der Userkarte: 27330 Asendorf
Wohnort: Asendorf

Re: Antennen Festhalten!!

#134

Beitrag von Sandmännchen » Fr 1. Feb 2013, 19:44

Na so schlimm ist es auch nicht, habe selber jahrelang so einen gefahren. Es sei denn du fährst einen 7,5 mit Tandem :dlol: :lol:
Kann denn Höhe Sünde sein? 13TH2130, 13HN273

Flunder

Re: Antennen Festhalten!!

#135

Beitrag von Flunder » Fr 1. Feb 2013, 20:23

Verstehe das Thema auch nicht so wirklich. Meine Antenne habe ich noch nie wegen einem Sturm abgebaut. Sie ist in einer Höhe von knapp 30 Meter. Die I-Max 2000 kann das Problemlos ab. Die Bauweise Gewicht usw. läßt so einige Stürme zu. Wenn ich dagegen die Spektrum 1600 und diverse Blizzard so sehe, glaube ich schon das es dort öfters Probleme gibt. Gewicht, Radiale, Alu usw... Aber wie schrieb hier schon mal einer, alles nur eine Glaubensfrage. Aber Fakt ist das man Physikalische Gesetze nicht überlisten kann. Das ist einfach so und wird nie anders sein... :wave:

Antworten

Zurück zu „Ohne Rubrik“