Keine gute Zeit zum Kauf von Funkgeräten?

13DX
Santiago 5
Beiträge: 315
Registriert: Mo 1. Feb 2021, 13:09
Standort in der Userkarte: Schauinsland

Re: Keine gute Zeit zum Kauf von Funkgeräten?

#31

Beitrag von 13DX »

Perfekt ausgedrückt 👍🏻👍🏻👍🏻

Unsere mental mangelbehaftete und intellektuell defizitäre und mögliche neue Bundes- KanzlerinNEN oder präsidentINnen Frau "🐻🐏" hätte das niemals so gut auf den Punkt gebracht☝🏻☝🏻☝🏻

Einen schönen Sonntag und die 73
Zuletzt geändert von 13DX am So 25. Apr 2021, 11:23, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar
KLC
Santiago 9+30
Beiträge: 4616
Registriert: Mi 16. Aug 2006, 23:08
Standort in der Userkarte: Saarbrücken
Wohnort: Dehemm/Saar

Re: Keine gute Zeit zum Kauf von Funkgeräten?

#32

Beitrag von KLC »

Anfangs dachte ich , der Thread hier befaßt sich mit Neugeräten , dem minderbeachteten Nischen-Dasein des CB-Funks , den Versämnissen sogenannter Importeuere & Marken und dem Monopol chinesischer Hersteller.
Das hatte sich auch mit dem Aus- & Einwurf von NOONE & Krampfader und dem Konkurrenzkampf zweier Händler hier ja noch bestätigt.

Aber jetzt wird das - vielleicht gerne berechtigt - ein Nebenthread zu Ebay: das schlägt dem Fass den Boden aus!, was erst ab Seite 8 diese Überschrift erhielt .

Obwohl jemand .... :
Romeo Oscar ( 13RO763) hat geschrieben: Sa 8. Sep 2012, 11:19
Generell ein Ebay-Thread wäre ne gute Sache.
NEIN, auf gar keinen Fall !

Wir wollen eigentlich keine ( kostenlose ) Werbung für dieses Auktionshaus machen.
Jeder Eurer Beiträge bringt denen mehr "Clicks". Denkt mal´ darüber nach !
(Rotfärbung durch mich)
... scheint das EBAY-Thema hier auf der BASIS in die richtige Richtung zu gehen.
Warnung und Gefahrenhinweis kann auch ironischen Spaß machen und unblutiger sein wie bei Staplerfahrer Klaus, Elektriker Horst & Friseuse Claudia.

:shock: Das Ebay und seine Sparten , Kopien und Ableger bis Verkaufsveranstaltungen in den "Änti-Soschel-Media" eher zu Tummelplätzen von Neppern, Schleppern, CB-Funker-&-Bauernfängern mutiert, wird von Eintrag zu Eintrag immer offensichtlicher.
Von :dlol: :think: :joint:
bis :gun1: :grrr: :sdown: :thdown: :wall:


Befremdlich finde ich , daß einige "Power-Seller" die Funkbasis als urbanen Marktplatz entdecken wollen und hier rübergeschlichen kommen.

Ich brauche EBAY nicht.
Ziemlich alle Funkgeräte , die von LEHNERT auf den Markt gebracht wurden habe ich in doppelter Anzahl

Manchmal finde ich hier im Markt was, das mich anspricht und meinen Anspruch weckt , das meiste bekomme ich aber im persönlichen Bereich , also ohne Internet.
Ich bin Funker und kein Funk-Händler , ich muß also keinen vermeintlichen Gewinn machen und davon meinen Lebensunterhalt oder gar Luxus betreiten .
Und wenn ich mir was kaufen muß , sind hier genung gute Händler gelistet , mehr als ich an Kohle für den Funk verprassen kann.

:wave: Rolf
SAARLAND
Großes vergeht immer im Kleinen.
Antworten

Zurück zu „Meckerecke“