Funkläden vor Ort

Arco-Express
Santiago 7
Beiträge: 511
Registriert: Mo 12. Mai 2014, 15:29
Standort in der Userkarte: 88512 Mengen, Württ.
Wohnort: 88512 Mengen

Re: Funkläden vor Ort

#16

Beitrag von Arco-Express » Di 27. Jun 2017, 16:10

ROMEO 1 hat geschrieben:
Arco-Express hat geschrieben: Ach, was rege ich mich alter Trottel mich denn noch auf :wall:
(...).
Etwa nur zu faul oder zu dumm zu googeln?
Auf diesem Niveau ist für mich dieser Thread zu Ende :thdown:

Und raus...
CQ, BRÄK BRÄK und DIDEL-BOPP - die DONAURUNDE ist TIP TOP !


QRV auf CH 69 FM, oder noch/wieder auf 71/38 FM

ROMEO 1
Santiago 7
Beiträge: 565
Registriert: Mi 31. Mai 2006, 23:18
Standort in der Userkarte: Barntrup
Wohnort: Barntrup

Re: Funkläden vor Ort

#17

Beitrag von ROMEO 1 » Di 27. Jun 2017, 16:21

Nun, wenn dir das Niveau schon zu hoch war...

DaJetzi
Santiago 7
Beiträge: 687
Registriert: Sa 6. Okt 2007, 09:55
Wohnort: JN67LT

Re: Funkläden vor Ort

#18

Beitrag von DaJetzi » Di 27. Jun 2017, 16:34

An sich nicht verkehrt so eine Liste, ich finde es gut wenn dabei steht
wie die Beratung ist, ob Rabatt gewährt wird usw. Das findet man dann
dann doch nicht so ohne weiteres im Internet.
ROMEO 1 hat geschrieben: .... Smartphone und mit diversen Suchmaschinen findet man im Internet dann auch unterwegs sicherlich einen Händler "vor Ort".
Zweifellos findet man über Suchmaschinen auch Händler "vor Ort",
das sagt aber nichts über den Händler aus, ausser das er "vor Ort" ist. :lol:
Ob die Adressen in 2 Jahren noch stimmen ist natürlich eine andere Sache.
Wenn jemand mit den Händlern gute Erfahren gemacht hat ist es schön zu wissen
wohin man sich wenden kann wenn man ein Problem hat und sich in der nähe dieser Händler befindet.

Denk mal drüber nach.


73
Sigi
Nur wer die Weisheit mit Löffeln gefressen hat, kann auch klugscheissen.

______________________________________________
Call: Zebulon / 13SF150 /13CT004
Locator: JN67LT

Yaesu FT857D
Santiago 9+30
Beiträge: 3511
Registriert: So 15. Okt 2006, 16:23
Standort in der Userkarte: 67657 Kaiserslautern
Wohnort: Kaiserslautern

Re: Funkläden vor Ort

#19

Beitrag von Yaesu FT857D » Di 27. Jun 2017, 16:58

ROMEO 1 hat geschrieben: Wir haben 2017, fast alle ein Smartphone und mit diversen Suchmaschinen findet man im Internet dann auch unterwegs sicherlich einen Händler "vor Ort".

Denkt mal drüber nach...

in diesem Sinne, beste 73, Horst
Sicher, bekomme ich per Smartphone die Infos auch via Internet.
Nur:
Versuche mal solche Infos (noch dazu aktuell, nicht das der Seitenbetreiber seinen Provider gewechselt hat und auf die neue Seite nicht verlinkt hat?)
dort zu bekommen, wo es kein LTE-Netz, kein UMTS mit schneller Internetanbindung gibt, sondern GSM (2G)?
Ach mal schnell in den nächsten W-Lan Hotspot gewechselt?
Mist....die wollen im Ausland häufig 1 Dollar für 10 Min. oder so....
Selbst wenn du die Infos dann hast, ist meistens Ruhetag einmal die Woche wegen Samstags offen.
Ausgerechnet dann, wenn du zu dem wolltest... :angry:

Da bekommt man per Funk (man hat doch sein Funkgerät dabei, selbst im Urlaub, oder ? ) schneller und günstiger die Infos zu einem Händler in der Nähe.
Das auch noch mit Öffnungszeiten, ob der den Stecker für das Koaxkabel Xy hat usw....

Eine Liste wie sie der TE hier veröffentlicht hat, ist zumindest vor einem Urlaub sinnvoll,
wenn nicht derjenige stundenlang im Inet suchen will, um den/die Händler in seinem Urlaubsland zu finden.
73, Helmut DO1TBP

ROMEO 1
Santiago 7
Beiträge: 565
Registriert: Mi 31. Mai 2006, 23:18
Standort in der Userkarte: Barntrup
Wohnort: Barntrup

Re: Funkläden vor Ort

#20

Beitrag von ROMEO 1 » Di 27. Jun 2017, 17:35

Der Thread heißt "Funkläden vor Ort"
Als ich die Überschrift das erste Mal las, dachte ich, da sucht jemand Händlerempfehlung in der Nähe seines Wohnortes.
Macht ja auch Sinn, wenn man neu zugezogen oder das Hobby gerade erst entdeckt hat.
Was ich dann fand, waren bekannte Händleradressen und welche in New York, Hoboken und Paris. Alles nicht gerade vor Ort oder auf dem Nachhauseweg.

Unterwegs, auf der Durchreise, ist es mir egal, welche Erfahrungen jemand mit einem Händler gemacht hat.
Hauptsache er hat das Ersatzteil, welches ich gerade so dringend benötige oder kann mir gerade mal einen Stecker anlöten. Das ist dann meine ganz persönliche Erfahrung!
Und vielleicht bestelle ich dann da auch mal was... oder empfehle ihn weiter...
Da man aber nie weiß, wann und wo man in eine solche "Notlage" gerät, macht so eine Liste keinen Sinn, diese wird immer unvollständig und nicht aktuell sein.
Möglicherweise fahre ich sogar einen Umweg, obwohl mir am Aufenthaltsort auch hätte geholfen werden können.
Da verlasse ich mich lieber aufs Internet. (Früher hat man das Branchenbuch der Telekom dafür ran gezogen)
Wichtig ist mir in so einem Fall eigentlich nur, schnell und ohne großen Aufwand/Umwege wieder funken zu können.

73, Horst

Benutzeravatar
13-DKW612
Santiago 2
Beiträge: 68
Registriert: Do 20. Apr 2017, 10:22
Standort in der Userkarte: auf den schwarzen Bergen...
Wohnort: QRV on the Road again...
Kontaktdaten:

Re: Funkläden vor Ort

#21

Beitrag von 13-DKW612 » Mi 28. Jun 2017, 08:51

@Arco-Express...
Also wenn du dich schon bei so belanglosen Themen aufregst und dir das Niveau schon zu hoch dafür ist, kann ich nur mit dem Kopf schütteln...du hast überhaupt nicht verstanden was wir damit ausdrücken wollten...Informationsfluss geht heute nunmal hauptsächlich übers Internet und den digitalen Medien.
Wenn man diese Quelle benutzt heisst das doch nicht gleichzeitig das man gegen den CB.Funk ist...eher im Gegenteil das gehört heute ohne "wenn und aber"einfach mit zum Funkhobby dazu!
Oder trommelst und lebst du noch in der Steinzeit... ;-)
Darüber solltest du mal ein paar Gedanken schweifen lassen bevor du hier so abhebst....!
Deine Reaktion erinnert mich an das 70ziger Jahre HB.Männchen...
In diesem Sinne locker bleiben...alles gut!
73,


Gesendet von meinem SM-A500FU mit Tapatalk
der mit dem Wolf tanzt...

73, Klaus

Benutzeravatar
HerculeTurbo
Santiago 7
Beiträge: 671
Registriert: Sa 30. Mai 2009, 22:11
Standort in der Userkarte: 88512, Mengen
Wohnort: Bodensee 88512Mengen
Kontaktdaten:

Re: Funkläden vor Ort

#22

Beitrag von HerculeTurbo » Mi 28. Jun 2017, 18:20

ROMEO 1 hat geschrieben:
Arco-Express hat geschrieben: Ach, was rege ich mich alter Trottel mich denn noch auf :wall:
Weil du nicht verstanden hast, worum es geht!
Funken ist das Eine. Wenn es aber darum geht, sich heute Informationen zu beschaffen, kommt man um das Internet nicht mehr herum. Das ist dann bestimmt aktueller und auch vollständiger. Die "Liste" holst du dir doch auch hier aus dem Forum (Internet).
Etwa nur zu faul oder zu dumm zu googeln?
Wie lautet nochmal die Überschrift?
Alles Müll und am Thema vorbei :clue:
Trinkt niemals Wasser denn fische vögeln darin.

Bild

Benutzeravatar
JGM10
Santiago 1
Beiträge: 49
Registriert: Sa 16. Jul 2016, 02:38
Standort in der Userkarte: 50679

Re: Funkläden vor Ort

#23

Beitrag von JGM10 » So 2. Jul 2017, 20:04

Hallo Arco

Schön, daß Dir die Liste gefällt!

55, 73 awdh von JGM10
:wave:

Benutzeravatar
Romeo Oscar ( 13RO763)
Santiago 9+30
Beiträge: 4634
Registriert: Mi 27. Nov 2002, 17:21
Standort in der Userkarte: Dobel
Wohnort: Dobel / Nordschwarzwald
Kontaktdaten:

Re: Funkläden vor Ort

#24

Beitrag von Romeo Oscar ( 13RO763) » So 2. Jul 2017, 20:12

Kurz und knapp:

Die Quellen hier: http://funkbasis.de/viewforum.php?f=112 sortiert nach Name des jeweiligen Funkhändlers, sind doch vollkommen ausreichend, und haben bisher allen Forenbenutzern ausgereicht.

.... oder habe dich da etwas nicht verstanden?!
73&55
:sup: Joachim :sup:

"der Schwarzwälder" QTH: Nordschwarzwald ( 800 m.ü.N.N. )
QRZ.COM: http://www.qrz.com/db/do8jr

Benutzeravatar
DK4DW
Santiago 9
Beiträge: 1366
Registriert: Di 30. Okt 2007, 11:15
Standort in der Userkarte: 26689 Apen , JO33VF
Wohnort: 26689 APEN
Kontaktdaten:

Re: Funkläden vor Ort

#25

Beitrag von DK4DW » Mo 3. Jul 2017, 10:46

@ ROMEO OSCAR : Aufgewärmte Erbsensuppe schmeckt immer besser,als frisch gekochte.... :D


MfG Dieter
26689 Apen JO33VF http://www.qrz.com/db/DK4DW

Antworten

Zurück zu „Funkhändler“