Sarikaya Funktechnik...

Antworten
DO1MDE

Sarikaya Funktechnik...

#1

Beitrag von DO1MDE »

..bekommt hier und heute von mir ebenfalls ein Lob ausgesprochen.

Reparatur FT 950...
Hab ihn per Mail kontaktiert und angefragt ob er das macht - am selben Tag noch positive Rückantwort...
Gerät verpackt, hingeschickt - ein paar Tage später Rückmeldung daß er das mit seinen Mitteln nicht richten kann. Sein Vorschlag - entweder nicht reparieren lassen (Problem war nicht so relevant daß man nicht mehr hätte funken können), oder er schickt das Gerät zu Yaesu/UK. Dem habe ich zugestimmt....

Herr Sarikaya hatte die komplette Abwicklung mit Yaesu/UK in die Hand genommen, Hin- und Hertransport organisiert - und obendrein einen wirklich vernünftigen Preis gemacht. Er beantwortet Rückfragen schnell, nimmt sich am Telefon Zeit für Fragen und erklärt alles vernünftig - rundherum ein freundlicher Service.

Hab meinen TRX gestern wieder bekommen, alles perfekt gemacht.....

Daher kann ich "Adem" wirklich empfehlen..!


73 Mike

Benutzeravatar
Neckar Alb 01
Santiago 7
Beiträge: 696
Registriert: Mi 5. Jan 2005, 10:21
Standort in der Userkarte: Reutlingen BW

Re: Sarikaya Funktechnik...

#2

Beitrag von Neckar Alb 01 »

:D Jeep - kann ich so bestätigen, wenn`s um Jesus Geräte geht ist er die absolute Spitze der HF Freaks in DL.
Nimmt sich viel Zeit und erläutert alles Prima, auch wenn er dabei nichts verdient !

Auch von mir : ***** :thup: :thup: :thup:

73 de Hannes

carpex
Santiago 3
Beiträge: 100
Registriert: Mi 22. Jan 2014, 13:39
Standort in der Userkarte: NRW
Wohnort: NRW

Re: Sarikaya Funktechnik...

#3

Beitrag von carpex »

Top HF-Techniker eben ein echter Profi

Benutzeravatar
Elo
Santiago 3
Beiträge: 139
Registriert: Fr 4. Mär 2016, 22:12
Standort in der Userkarte: Hamburg-Hamm

Re: Sarikaya Funktechnik...

#4

Beitrag von Elo »

Absolute Koryphäe auch bei ICOM Geräten, wirklich top und schon jahrzehnte dabei! :tup:

Benutzeravatar
DO1SE
Santiago 1
Beiträge: 21
Registriert: So 27. Sep 2015, 09:44
Standort in der Userkarte: Lutter

Re: Sarikaya Funktechnik...

#5

Beitrag von DO1SE »

Moin,

meine Erfahrung mit der Fa. Sarikaya Funktechnik ist auch absolut positiv :!:

Habe Hr. Sarikaya einfach kurz per E-Mail kontaktiert, innerhalb 24h Antwort erhalten (Sonntag!).
Am Montag kurzes Telefonat, alle Details besprochen, perfekt und ausführlich beraten worden.
Kurzum das Gerät gut verpackt und nach Bochum geschickt.
Innerhalb von 3 Tagen einen ersten Prüfbericht erhalten, nochmals kurz den weiteren Ablauf besprochen, inkl. voraussichtlicher Kosten.
(letztendlich ist die Rechnung sogar noch geringer als veranschlagt ausgefallen) :tup:
Nach Abschluss der Arbeiten wurde ich informiert, Rechnung sehr ausführlich, alle Positionen klar gegliedert. (Ersatzteile, Arbeitszeit, Service)

Fazit:
Sarikaya Funktechnik ist wirklich zu empfehlen :!: :tup: :!:
Kontakt, Beratung, Service, Kompetenz... es stimmt einfach alles :wink:
73 de Sebastian
*---*DO1SE*---*
-.. --- .---- ... .

ednet1969
Santiago 1
Beiträge: 37
Registriert: So 18. Aug 2013, 12:47
Standort in der Userkarte: Gersthofen
Wohnort: 86368

Re: Sarikaya Funktechnik...

#6

Beitrag von ednet1969 »

:banane:
Sarikaya ist Top
Alles so gelaufen wie es am Telefon besprochen wurde.
Also Daumen hoch

DL 4 FCY
Santiago 4
Beiträge: 264
Registriert: Mo 29. Apr 2013, 18:53
Standort in der Userkarte: 60437 Frankfurt
Kontaktdaten:

Re: Sarikaya Funktechnik...

#7

Beitrag von DL 4 FCY »

Mit Herrn Sarikaya hatte ich auch mal einen netten kurzen Kontakt: Ich wollte mich wegen einer Seriennummer an einem TS-790E schlau machen, um welche Version es sich dabei genau handelt (da gibts einige, und die sind wohl nicht so einfach rauszukriegen...). Und da ich selbst von Kenwood keine brauchbare Auskunft bekommen habe, habe ich mal bei den Händlern rundgefragt. Irgendann hat H.Sarikaya bei mir angerufen, und hat mir mitgeteilt, daß er dieses Gerät nicht liefern kann. Nun, darum ging es ja eigentlich gar nicht, weil ich das Gerät ja schon hatte. Trotzdem ein sehr interessantes und nettes Gespräch-ich hatte den Eindruck, daß er sich echt Mühe gibt und helfen wollte, wenn auch leider nichts heraus gekommen ist.
73,
Klaus, DL4FCY

Antworten

Zurück zu „Funkhändler“