19. Funkstaffel am 10./11.4.2021 wird verschoben!!

Benutzeravatar
KLC
Santiago 9+30
Beiträge: 4614
Registriert: Mi 16. Aug 2006, 23:08
Standort in der Userkarte: Saarbrücken
Wohnort: Dehemm/Saar

Re: 19. Funkstaffel am 10./11.4.2021

#226

Beitrag von KLC »

Wurstauge hat geschrieben: Mo 5. Apr 2021, 14:29 Egal,ich soll mich nicht aufregen!
Dann mach es doch nicht !! ... und uns auch nicht ... :sup:

Dein Respekt vor der Sc...ß-Seuche und auch Verständnis für die Leute , die mit der Funkstaffel einen größeren Akt machen und deshalb "Sicherheiten" brauchen , in allen Ehren. Aber es wäre auch eine Möglichkeit , zu zeigen welche Vorteile unser Hobby hat.
Die 3 Pappnasen , die da höchstens zusammenhängen, hängen sonst auch zusammen.

:tup: Es handelt sich hier um die Funkstaffel ,
die verteilt über die Grenzen im ganzen deutschsprachigen Raum stattfindet
und eine Staffellosung/Paßwort
von einem Teilnehmer mittels CB-Funk zum anderen weitergegeben wird.


:nono: Es handelt sich nicht um die Fickstaffel,
die beengt in den Grenzen eines muffigen Swingerclubs stattfindet,
und eine Infektion und/oder Geschlechtskrankheit nach der anderen
von einem Teilnehmer mittels ungeschützten Körperkontakt zum anderen weitergegeben wird.


:think: :grrr: Also solltet ihr Selbstgeißelung oder Schikanieren , Penetrieren und Sadomasochieren sich selber und eurer Funkkollegen einstellen.
Um der guten Sache Willen.


:think: Die Unvernunft in Corona ist woanders viel deutlicher zu erkennen, als bei einigen mehr oder weniger durchgeknallten Enthusiasten, die sich einsam & allein über Nacht auf einen einsamen dunklen Berg verziehen wollen.
Schlechte Beispiele gibt es woanders mehr, aber dann wird es politisch !

Aber daß die Veranstalter den Termin im letzten Moment gekippt haben, zollt auch mein Verständnis für ihre Verantwortung.
Wer trotzdem am nächsten Wochenende losfunken will,
kann das ja hier viewforum.php?f=7 verkünden,
und die Leute hier den Termin für die Funkstaffel diskutieren lassen !


:wave:
Zuletzt geändert von KLC am Mo 5. Apr 2021, 15:42, insgesamt 2-mal geändert.
SAARLAND
Großes vergeht immer im Kleinen.
Benutzeravatar
Radio Steinberg
Santiago 1
Beiträge: 44
Registriert: Sa 19. Okt 2019, 15:48
Standort in der Userkarte: Steinberg Marklkofen

Re: 19. Funkstaffel am 10./11.4.2021

#227

Beitrag von Radio Steinberg »

:thup:
Benutzeravatar
Eisbär
Santiago 7
Beiträge: 512
Registriert: Do 1. Jan 2015, 08:54
Standort in der Userkarte: 04552 Borna

Re: 19. Funkstaffel am 10./11.4.2021

#228

Beitrag von Eisbär »

Hallo in die Runde!
Ich mach es wie Lars. Ich freue mich einfach auf Oktober. Da kann ich bis dahin noch etwas an meiner Kondition arbeiten, denn ich hatte vor,
diesmal mit 2 Yagis plus Rundstrahler zu arbeiten. Bei 160 Stufen schon eine Herausforderung im 1-Mann Betrieb.
Was mich seit jeher wundert, sind die oftmals fehlenden Angaben beim QTH. Es dürfte doch im Zeitalter von Google kein Problem sein, den
eigenen Locator zu finden.
Übrigens weis heute noch keiner, ob die X-te Welle nicht auf August oder September fällt. Also dann, bis Oktober. Mir ist es recht.
73 Wieland
Benutzeravatar
hotelbravo29
Santiago 5
Beiträge: 347
Registriert: Di 29. Jan 2008, 21:48
Standort in der Userkarte: Hann. Münden Weser Bergland-Hessen/Niedersachsen
Wohnort: Hann. Münden
Kontaktdaten:

Re: 19. Funkstaffel am 10./11.4.2021

#229

Beitrag von hotelbravo29 »

Das Orga-Team zeigt volles Verständnis für all diejenigen , die es mit einer AS betrifft :tup:
Klar ist´s nicht überall gleich , aber wenn en reibungsloser Ablauf gewährleistet werden soll , ist´s unumgänglich die meisten Stationen mit dabei zu haben .
Klar gibt es auch Funkfreunde , die es auf Grundlage ihrer örtlichen Vorrausetzungen den Funkbetrieb am kommenden WE zu realisieren . Ich werde auch mal meinen Posten beziehen , zumal ja Der Rote Baron den Nordwesten von DE mit HF aufmischen will . :banane:
Meine Anmeldung bleibt auch bestehen :thup: , denn ich bin seit einigen Jahren jedesmal mit dabei , genauso wie voriges Jahr , da war sie ja wegen diesem doofen Virus auch in den Herbst verschoben worden . :clue:
Ich hatte ja den Vorschlag auch gebracht , die Staffel , wenn se denn verschoben wird ; nicht erst im Nov. , sonden eventuell schon Sept./Okt. laufen zu lassen . Der Okt. is nu dabei rausgekommen , da sin die Temperaturen auf alle Fälle noch angenehmer als im Nov und die Urlaubszeit is auch vorbei . Von daher eigentlich die bessere Alternative für alle .
Tipp für´s Orga Team : 3 Wochen vorher nochmal ene Abfrage hier über dieses Thema starten , wer dann seine Anmeldung noch aktiv belässt und wer wegen dem späten Termin aus irgendwelchen Gründen aussteigen muß !
schöne Rest Ostern und ne schöne kurze Woche
73 vom Manni
ASH01
Santiago 1
Beiträge: 6
Registriert: Mo 15. Apr 2019, 22:20
Standort in der Userkarte: Merenberg

Re: 19. Funkstaffel am 10./11.4.2021

#230

Beitrag von ASH01 »

Schade das die Staffel schon wieder verschoben werden muss,geht wohl leider nicht anders-also müssen wir das so hin nehmen.Trotzdem denke ich das am Wochenende einige nicht auf den Berg verzichten wollen,ich nämlich auch nicht👍Also werden wir ab Samstag Nachmittag unsere Hütte auf dem Berg mit HF Technik ausstatten und die Antennen aufbauen-wie sichs gehört und in die Ferne lauschen&senden und auf ordentlich viele Kontakte hoffen.
Wir werden die die Hütte nich mehr vor morgens verlassen und damit hat es sich mit der Ausgangssperre😉
Vg von der DOC01 und der DB13,Merenberg WW
Mir freue sich auf euch🤘😁
Benutzeravatar
schweißfuß
Santiago 9+15
Beiträge: 2478
Registriert: Do 23. Okt 2003, 10:50
Standort in der Userkarte: Groß-Umstadt
Kontaktdaten:

Re: 19. Funkstaffel am 10./11.4.2021 wird verschoben!!

#231

Beitrag von schweißfuß »

So, gerade ging nochmal ne Mail an alle angemeldeten Teilnehmer raus.
Wir müssen die Staffel schweren und halben Herzens leider in den Spätsommer / Herbst verschieben.
Bis zuletzt hatten wir auf ein kleines Wunder gewartet, aber die Corona Situation wurde leider immer dramatischer.
Egal was man dazu denkt, es ist halt ein Problem, dass in vielen Kreisen Ausgangssperren bestehen.
Damit wären vermutlich viele der "Paula" Bergstationen ausgefallen. (Oder vielleicht mit einem schlechten Gefühl trotzdem gefahren... )
In den vergangenen Staffeln haben wir eben immer wieder erlebt, dass die Staffel ohne die "Paula" von den Bergen nicht weiterläuft.
Oder man lässt die Stationen dazwischen aus, nach dem Motto Küste -> Brocken -> Wasserkuppe -> Zugspitze ! Feddisch ! :mrgreen:
Aber das ist ja auch nicht so ganz der Sinn der Staffel... (Meinte auch schon damals Meinhardt, als ich ihm das mal scherzhalber vorschlug)
Es spricht ja gar nichts dagegen, am nächsten WE trotzdem Betrieb zu machen.
Es gibt ja auch schon einen Thread dazu:

viewtopic.php?f=23&t=50769

Wir werden dann für die verschobene Staffel im Spätsommer/Herbst (spätestens im Oktober) einen neuen Thread mit neuer (verbesserter) Anmeldeliste eröffnen.
Für nächstes WE hab ich Euch einfach mal den halbfertigen Entwurf der Liste angehängt, vielleicht entsteht da was Spontanes...
In diesem Sinne, sorry nochmals für die Verschiebung und hoffentlich bis zum Herbst in neuer Frische !
10-4 & CB ruleZ
Tom fürs Funkstaffel Orga Team :wave:
P.S.Ich mach dann hier erstmal zu... :wave:
Dateianhänge
ablauf_staffel 2021_version_4.pdf
(103.18 KiB) 159-mal heruntergeladen
Groß-Umstadt ** JN49KU ** ** TH548 ** 13GD007 ** http://www.sofafunker.de
Gesperrt

Zurück zu „CB - Allgemein“