Heute ein riesen Schnäppchen gemacht.

df2tb
Santiago 7
Beiträge: 682
Registriert: Sa 16. Jan 2010, 02:42
Standort in der Userkarte: Neuenburg am Rhein
Wohnort: 79395 Neuenburg
Kontaktdaten:

Re: Heute ein riesen Schnäppchen gemacht.

#16

Beitrag von df2tb » Mi 30. Okt 2019, 23:04

Prima, dann scheint es ja wirklich ein guter Kauf gewesen zu sein. Wenn Du ein Mike hast, dann sende mal mit Dummyload und messe die Ausgangsleistung. Am besten lasse die Kisten mal längere Zeit einfach mitlaufen, dann siehst Du, was passiert. Hoffentlich verabschieden sie sich nicht mit Rauchzeichen. :D

Andreas DF2TB

Benutzeravatar
Santo
Santiago 3
Beiträge: 131
Registriert: Mi 23. Okt 2019, 21:59
Standort in der Userkarte: Hamm
Wohnort: Hamm

Re: Heute ein riesen Schnäppchen gemacht.

#17

Beitrag von Santo » Do 31. Okt 2019, 00:03

df2tb hat geschrieben:
Mi 30. Okt 2019, 23:04
Prima, dann scheint es ja wirklich ein guter Kauf gewesen zu sein. Wenn Du ein Mike hast, dann sende mal mit Dummyload und messe die Ausgangsleistung. Am besten lasse die Kisten mal längere Zeit einfach mitlaufen, dann siehst Du, was passiert. Hoffentlich verabschieden sie sich nicht mit Rauchzeichen. :D

Andreas DF2TB
Du wirst lachen, aber sowas hab ich schon getan, mit Dummyload, den ich schon sehr lange besitze, um CB- Funkgeräte zu testen. Alle Geräte funktionieren einwandfrei. Ich könnte sie zwar noch Jörn schicken, um sie richtig durchzuchecken. Nur die Sommerkamp wiegt fast 20 Kilo, die hat ein mords Gewicht für eine Station, ohne eigenes Netzteil :-)

73/55 Santo
73/55 13 Delta-Kilo 885 Santo

Benutzeravatar
Derby Station
Santiago 5
Beiträge: 353
Registriert: Mi 28. Aug 2019, 08:36
Standort in der Userkarte: JO43kb

Re: Heute ein riesen Schnäppchen gemacht.

#18

Beitrag von Derby Station » Do 31. Okt 2019, 07:16

Santo hat geschrieben:
Mi 30. Okt 2019, 21:21
Alles zusammen für 500 Euro bekommen :-)
Wow! So ein bischen angeneided bin ich ja schon. Vor allem wenn ich den VR 5k sehe :tup: . Brauchst Du denn noch? %)
Dσɳ Jυαɳ ᗪE ᗰᗩᖇᑕO ᗩKᗩ ᗪEᖇᗷY ᔕTᗩTIOᑎ / 13ᗰᔕᕼ / 13ᕼᑎ1999
TTI Tᑕᗷ-770, ᗪIY ᗰᗩG ᒪOOᑭ, ᔕᑌᑎKEᖇ EᒪITE ᑕᗷ115, ᗪIY ᗩᔕKᗩᖇI T2ᒪT
ᖴᖇᑎ: 1ᗩ-ᖴᑌᑎKᖴEᑌEᖇ.ᗪE / ᗷEᖇGᕼüTTE ᗰIT ᑭᗰᖇ *** Iᑕᕼ WEIß: ᗪIE E :D .

Benutzeravatar
OM Waldheini
Santiago 4
Beiträge: 204
Registriert: Mo 25. Jan 2010, 10:37
Standort in der Userkarte: Rees
Wohnort: Rees

Re: Heute ein riesen Schnäppchen gemacht.

#19

Beitrag von OM Waldheini » Do 31. Okt 2019, 09:10

Moin,
Nur die Sommerkamp wiegt fast 20 Kilo, die hat ein mords Gewicht für eine Station, ohne eigenes Netzteil
Da stimmt aber irgend was nicht, mein FT-7B bringt es gerade mal auf 6 Kg, inkl. Mikrofon und Anschlusskabel.

73 Willi

Benutzeravatar
Santo
Santiago 3
Beiträge: 131
Registriert: Mi 23. Okt 2019, 21:59
Standort in der Userkarte: Hamm
Wohnort: Hamm

Re: Heute ein riesen Schnäppchen gemacht.

#20

Beitrag von Santo » Do 31. Okt 2019, 10:11

Derby Station hat geschrieben:
Do 31. Okt 2019, 07:16
Santo hat geschrieben:
Mi 30. Okt 2019, 21:21
Alles zusammen für 500 Euro bekommen :-)
Wow! So ein bischen angeneided bin ich ja schon. Vor allem wenn ich den VR 5k sehe :tup: . Brauchst Du denn noch? %)
Zur Zeit ja, da ich gerne mal reinhöre, wie man sich auf den verschiedenen Bänder so unterhält und wie man sich als Funkamateur verhalten sollte. Sollte ich es mal nicht mehr gebrauchen, werde ich schon Bescheid geben^^ Zuhören ist ja meines Wissens erlaubt, sofern ich mich da täusche, so sage man mir Bescheid :-)

73/55 Santo
73/55 13 Delta-Kilo 885 Santo

Benutzeravatar
Santo
Santiago 3
Beiträge: 131
Registriert: Mi 23. Okt 2019, 21:59
Standort in der Userkarte: Hamm
Wohnort: Hamm

Re: Heute ein riesen Schnäppchen gemacht.

#21

Beitrag von Santo » Do 31. Okt 2019, 10:13

OM Waldheini hat geschrieben:
Do 31. Okt 2019, 09:10
Moin,
Nur die Sommerkamp wiegt fast 20 Kilo, die hat ein mords Gewicht für eine Station, ohne eigenes Netzteil
Da stimmt aber irgend was nicht, mein FT-7B bringt es gerade mal auf 6 Kg, inkl. Mikrofon und Anschlusskabel.

73 Willi
Hallo Willi,

es kann gut sein, das ich mich da im Gewicht vertan habe, die Sommerkamp kam mir eben viel schwerer vor als eine Mobile, oder Heimstation. Ich kann sie ja mal aufschrauben, vielleicht liegt da noch ein versteckter Goldbarren drin :dlol:

73/55 Santo
73/55 13 Delta-Kilo 885 Santo

Kanalratte I
Santiago 7
Beiträge: 670
Registriert: Mi 30. Nov 2011, 14:03

Re: Heute ein riesen Schnäppchen gemacht.

#22

Beitrag von Kanalratte I » Do 31. Okt 2019, 10:19

Santo hat geschrieben:
Do 31. Okt 2019, 10:11
Zur Zeit ja, da ich gerne mal reinhöre, wie man sich auf den verschiedenen Bänder so unterhält und wie man sich als Funkamateur verhalten sollte. Sollte ich es mal nicht mehr gebrauchen, werde ich schon Bescheid geben^^ Zuhören ist ja meines Wissens erlaubt, sofern ich mich da täusche, so sage man mir Bescheid :-)
Alles OK, Zuhören ist jederzeit erlaubt. Auch mit sendefähigen Afu Geräten. Nur das senden selbst ist nicht erlaubt.
Aber nicht unbedingt alles was man so hört, übernehmen als Vorlage wie sich ein Funkamateur verhalten sollte. Auch bei Funkamateuren gibt es Chaoten, wo man sich fragt, wie die die Lizenz schaffen konnten :)
DL8CBM
QRV auf: DF0ANN-0 (VHF+UHF), DB0VOX, 145,425
LOK: JN59PO - DOK B-12

Benutzeravatar
Santo
Santiago 3
Beiträge: 131
Registriert: Mi 23. Okt 2019, 21:59
Standort in der Userkarte: Hamm
Wohnort: Hamm

Re: Heute ein riesen Schnäppchen gemacht.

#23

Beitrag von Santo » Do 31. Okt 2019, 10:26

Kanalratte I hat geschrieben:
Do 31. Okt 2019, 10:19
Santo hat geschrieben:
Do 31. Okt 2019, 10:11
Zur Zeit ja, da ich gerne mal reinhöre, wie man sich auf den verschiedenen Bänder so unterhält und wie man sich als Funkamateur verhalten sollte. Sollte ich es mal nicht mehr gebrauchen, werde ich schon Bescheid geben^^ Zuhören ist ja meines Wissens erlaubt, sofern ich mich da täusche, so sage man mir Bescheid :-)
Alles OK, Zuhören ist jederzeit erlaubt. Auch mit sendefähigen Afu Geräten. Nur das senden selbst ist nicht erlaubt.
Aber nicht unbedingt alles was man so hört, übernehmen als Vorlage wie sich ein Funkamateur verhalten sollte. Auch bei Funkamateuren gibt es Chaoten, wo man sich fragt, wie die die Lizenz schaffen konnten :)
Das habe ich auch schon öfters gehört, das werde ich mir dann einfach rausfiltern :dlol: Das reinhören, mache ich lieber mit dem Scanner, so kommt man schon gar nicht in Versuchung, mal auf das Mikro zu drücken :-)

73/55 Santo
73/55 13 Delta-Kilo 885 Santo

13DS29
Santiago 5
Beiträge: 381
Registriert: Sa 16. Jul 2016, 09:56
Standort in der Userkarte: Allgäu

Re: Heute ein riesen Schnäppchen gemacht.

#24

Beitrag von 13DS29 » Do 31. Okt 2019, 10:29

Und als zukünftiger OM solltest Du Dich selber in die Materie Mikrofon einarbeiten. Das wird Dich nämlich Dein Afu-Leben lang begleiten. Denn die Dinger gehen immer wieder "kaputt". Und das ist zum Basteln ein prima low-level-Einstieg.

Und trenne dabei CB von Afu. CB-V-Mikes haben an Afu-TRX nix verloren.

73 de Michael
Über 80 Millionen Menschen in Deutschland können nicht richtig funken - Schreib Dich nicht ab, mach die Amateurfunklizenz.

Benutzeravatar
Santo
Santiago 3
Beiträge: 131
Registriert: Mi 23. Okt 2019, 21:59
Standort in der Userkarte: Hamm
Wohnort: Hamm

Re: Heute ein riesen Schnäppchen gemacht.

#25

Beitrag von Santo » Do 31. Okt 2019, 10:41

13DS29 hat geschrieben:
Do 31. Okt 2019, 10:29
Und als zukünftiger OM solltest Du Dich selber in die Materie Mikrofon einarbeiten. Das wird Dich nämlich Dein Afu-Leben lang begleiten. Denn die Dinger gehen immer wieder "kaputt". Und das ist zum Basteln ein prima low-level-Einstieg.

Und trenne dabei CB von Afu. CB-V-Mikes haben an Afu-TRX nix verloren.

73 de Michael
Ja das werde ich mir merken, denn selbst beim CB-Funk sind mir schon welche kaputt gegangen und musste sie reparieren, oder gar ersetzen. Das mit den V-Mikes wusste ich bisher noch nicht, aber gut zu wissen :-) :thup: V-Mikes, habe ich selbst bei CB selten verwendet, früher zu AM Zeiten schon eher, wegen der Aufwärtsmodulation. SSB war vielleicht noch etwas angenehmer wenn man nicht so eine kräftige Stimme hatte, wegen der Powermodulation^^

73/55 Santo
73/55 13 Delta-Kilo 885 Santo

Jenso
Santiago 3
Beiträge: 103
Registriert: Mi 6. Feb 2019, 02:49
Standort in der Userkarte: Ascheberg
Wohnort: Ascheberg

Re: Heute ein riesen Schnäppchen gemacht.

#26

Beitrag von Jenso » Fr 1. Nov 2019, 13:04

Santo hat geschrieben:
Do 31. Okt 2019, 10:11

Zur Zeit ja, da ich gerne mal reinhöre, wie man sich auf den verschiedenen Bänder so unterhält und wie man sich als Funkamateur verhalten sollte. Sollte ich es mal nicht mehr gebrauchen, werde ich schon Bescheid geben^^ Zuhören ist ja meines Wissens erlaubt, sofern ich mich da täusche, so sage man mir Bescheid :-)

73/55 Santo
Wenn du wirklich deine Lizenz machen möchtest lass das!

Den gleichen Fehler habe ich auch gemacht da monatelang zugehört und mich dann gefragt ob ich das will letzendlich bin ich nach 25 Jahren wieder bei CB Funk gelandet

fragnix
Santiago 3
Beiträge: 121
Registriert: Sa 20. Jun 2015, 08:49
Standort in der Userkarte: Lüneburg

Re: Heute ein riesen Schnäppchen gemacht.

#27

Beitrag von fragnix » Fr 1. Nov 2019, 14:34

Umsomehr würde ich vorher reinhören...
Wenn das nichts für einen ist, kann man sich die Mühe ja sparen.

Benutzeravatar
Santo
Santiago 3
Beiträge: 131
Registriert: Mi 23. Okt 2019, 21:59
Standort in der Userkarte: Hamm
Wohnort: Hamm

Re: Heute ein riesen Schnäppchen gemacht.

#28

Beitrag von Santo » Fr 1. Nov 2019, 14:57

Jenso hat geschrieben:
Fr 1. Nov 2019, 13:04
Santo hat geschrieben:
Do 31. Okt 2019, 10:11

Zur Zeit ja, da ich gerne mal reinhöre, wie man sich auf den verschiedenen Bänder so unterhält und wie man sich als Funkamateur verhalten sollte. Sollte ich es mal nicht mehr gebrauchen, werde ich schon Bescheid geben^^ Zuhören ist ja meines Wissens erlaubt, sofern ich mich da täusche, so sage man mir Bescheid :-)

73/55 Santo
Wenn du wirklich deine Lizenz machen möchtest lass das!

Den gleichen Fehler habe ich auch gemacht da monatelang zugehört und mich dann gefragt ob ich das will letzendlich bin ich nach 25 Jahren wieder bei CB Funk gelandet
Naja, das zuhören, macht mir eigentlich nichts aus, wo ich eher Bedenken habe ist, ob ich so eine Prüfung überhaupt schaffen könnte.

73/55 Santo
73/55 13 Delta-Kilo 885 Santo

DQA318
Santiago 6
Beiträge: 495
Registriert: Mi 3. Sep 2003, 21:16
Kontaktdaten:

Re: Heute ein riesen Schnäppchen gemacht.

#29

Beitrag von DQA318 » Fr 1. Nov 2019, 14:58

Hallo Santo,

Du hast unteranderem auch einen KENWOOD TR-751E gekauft. Dieses Gerät, wie auch sein Bruder der TR-851E, haben oftmals das Problem, dass der EIN/AUS-Schalter, der gleichzeitig auch der Volume Regler ist, defekt ist. Das Problem lag an den Spannungspitzen die beim Einschalten entstehen und dieses Bauteil auf Dauer beschädigt haben. Wenn Du also beim EINSCHALTEN kein Knacken sondern ein Rauschen, das bei Linksdrehung kontinuirlich lauter wird, hörst hast Du Glück. Ansonsten bekommst Du dieses Bauteil nur extrem selten, bzw. ist es nahezu ausgeschlossen das Origanl Bauteil noch zu bekommen.

73 de Andi

Nordic
Santiago 8
Beiträge: 750
Registriert: Mi 27. Feb 2019, 20:17
Standort in der Userkarte: 74172

Re: Heute ein riesen Schnäppchen gemacht.

#30

Beitrag von Nordic » Fr 1. Nov 2019, 16:06

Dann kann man immer noch die Ein/Aus Funktion und den LS Regler separieren :wave:
13RF1262 / QRP /

Antworten

Zurück zu „CB - Allgemein“