Die Suche ergab 3715 Treffer

von Alexander
Di 15. Sep 2020, 13:01
Forum: PMR allgemein
Thema: Handfunke fürs Grobe
Antworten: 37
Zugriffe: 4967

Re: Handfunke fürs Grobe

Hihi...

Jürgen, You made my day...

Manchmal, ist Lachen doch die bessere Art die Zähne zu zeigen.

73 de Alexander
von Alexander
Di 15. Sep 2020, 10:33
Forum: PMR allgemein
Thema: Handfunke fürs Grobe
Antworten: 37
Zugriffe: 4967

Re: Handfunke fürs Grobe

Hallo Jürgen... ... ähnliches habe ich auch erlebt. Beim letzten stattgefundenen Funkertag in Kassel, war ich so dreist und habe sowohl mein Baofeng und mein Retevis am Funkmessplatz der BnetzA frech durchmesser lassen. Resultat: Beide Geräte haben alle Parameter eingehalten. Bestimmt war das nur ei...
von Alexander
Di 15. Sep 2020, 09:15
Forum: PMR allgemein
Thema: Handfunke fürs Grobe
Antworten: 37
Zugriffe: 4967

Re: Handfunke fürs Grobe

Von mindestens einem der CB-Geräte auf der Verbotsliste weiss ich, dass in einigen Fällen Geräte der ersten beiden Serien Flugfunk störten...! Wie soll ein normaler CB-Funker das bitte feststellen? Genau darum wurde das betreffende Gerät bei uns verboten. Als Vielflieger bin ich froh um diese Geset...
von Alexander
Mo 14. Sep 2020, 18:54
Forum: PMR allgemein
Thema: Handfunke fürs Grobe
Antworten: 37
Zugriffe: 4967

Re: Handfunke fürs Grobe

******Grins***
von Alexander
Mo 14. Sep 2020, 11:34
Forum: PMR allgemein
Thema: Handfunke fürs Grobe
Antworten: 37
Zugriffe: 4967

Re: Handfunke fürs Grobe

Die Regeln sind doch sehr einfach: 1. Man weiß was man tut. 2. Weil man es weiß, achtet man sorgfältig. 3. Man tut nur das, was man sicher beherrscht 4. Man nutzt seine Geräte nur im erlaubten Bereich. 5. Man tönt nicht laut rum, dass man illegal sendet 6. Macht man es doch, steht man zu dem was man...
von Alexander
So 13. Sep 2020, 22:56
Forum: PMR allgemein
Thema: Handfunke fürs Grobe
Antworten: 37
Zugriffe: 4967

Re: Handfunke fürs Grobe

Hallo Leute... ... nur weil das Bakom in der Schweiz - ob nun zu Recht oder zu Unrecht - die Geräte verbietet, bedeutet das nicht automatisch, dass die in DL und im Rest der EU auch verboten sind. Ich habe mehrere dieser Geräte im Amateurfunk im Einsatz. Niemand von der BnetzA käme auf die Idee mir ...
von Alexander
So 13. Sep 2020, 17:26
Forum: Uservorstellungen
Thema: Ich bin fast neu hier...
Antworten: 28
Zugriffe: 983

Re: Ich bin fast neu hier...

Danke Daniel..

... das war ganz lieb.

Ich schlaf weiter.
von Alexander
So 13. Sep 2020, 17:14
Forum: Uservorstellungen
Thema: Ich bin fast neu hier...
Antworten: 28
Zugriffe: 983

Re: Ich bin fast neu hier...

Hallo Joe, Du Gladiator aus Xanten! Ich wusste, dass Du wieder hier im Strudel der Unausgewogenheit landest. Toll dass Du da bist! Ich sehe es schon, ich muss dringend einen Rechner lauffähig für FT8 und Co bekommen, das scheint auch im VHF/UHF- Bereich spannend zu sein. Mal gucken ob es mit dem alt...
von Alexander
Sa 12. Sep 2020, 14:28
Forum: SWL - Allgemein
Thema: Grimeton's sister station shall reappear in the stratosphere!
Antworten: 3
Zugriffe: 275

Re: Grimeton's sister station shall reappear in the stratosphere!

Auf der Karte bei aprs.fi ist der Ballon zu sehen, offenbar ist er jedoch noch auf der Erde. Bin mal gespannt ob alles klappt.
Gruß Alexander
von Alexander
Fr 11. Sep 2020, 11:43
Forum: Berg - DX - Bodenwelle
Thema: Markkleeberg (Leipzig)
Antworten: 4
Zugriffe: 1132

Re: Markkleeberg (Leipzig)

Ja natürlich geht das, mit der Antenne wird entsprechendes Material mit geliefert, bzw. kann besorgt werden. MWF in Leipzig hilft gerne, aber auch jeder unserer Funksponsoren.

73 de Alexander
von Alexander
Do 10. Sep 2020, 20:12
Forum: CB - Antennen
Thema: SWR unendlich: Stabo xh 9006/Procom SB27 ?
Antworten: 9
Zugriffe: 844

Re: SWR unendlich: Stabo xh 9006/Procom SB27 ?

Hallo Leute... ... wenn ich nicht alles in meinem Funkerleben falsch verstanden habe, ist es doch so:: Eine Antenne in einem tragbaren Funkgerät, kann alleine verwendet, nicht funktionieren. ergo kann man die nicht ohne weitere Maßnahmen messen. Bei einem Handfunkgerät ist der Mensch - also derjenig...
von Alexander
Mo 7. Sep 2020, 09:46
Forum: AFU - Allgemein
Thema: Auf 70cm: Mit Handfunkgerät ca. 115km überbrückt
Antworten: 37
Zugriffe: 2123

Re: Auf 70cm: Mit Handfunkgerät ca. 115km überbrückt

Hallo Lothar...

... Danke für den Hinweis. Das Teil ist sicher spannend und praktisch. Doch das ist mir viel zu teuer, da muss ich noch viel sparen.

Trotzdem nochmal Danke für den Tipp.

Gruß Alexander
von Alexander
Mo 7. Sep 2020, 08:57
Forum: AFU - Allgemein
Thema: Auf 70cm: Mit Handfunkgerät ca. 115km überbrückt
Antworten: 37
Zugriffe: 2123

Re: Auf 70cm: Mit Handfunkgerät ca. 115km überbrückt

Hallo Lothar...

... Danke für den Hinweis. Das Teil ist sicher spannend und praktisch. Doch das ist mir viel zu teuer, da muss ich noch viel sparen.

Trotzdem nochmal Danke für den Tipp.

Gruß Alexander
von Alexander
So 6. Sep 2020, 20:26
Forum: AFU - Allgemein
Thema: Auf 70cm: Mit Handfunkgerät ca. 115km überbrückt
Antworten: 37
Zugriffe: 2123

Re: Auf 70cm: Mit Handfunkgerät ca. 115km überbrückt

nicht während der Fahrt, da die Schaltung der Elektronik, entweder laden oder entladen vorsieht. Nicht aber beides gleichzeitig. Kann man da nicht mit diesen KFZ-Krokoklemmen direkt an die Batterie gehen wie beim Auto? 73 de Daniel Dann muss der Sitz und die Karosserie abgebaut werden, und die Batt...
von Alexander
So 6. Sep 2020, 19:55
Forum: AFU - Allgemein
Thema: Auf 70cm: Mit Handfunkgerät ca. 115km überbrückt
Antworten: 37
Zugriffe: 2123

Re: Auf 70cm: Mit Handfunkgerät ca. 115km überbrückt

so ein E Rolli hat richtig kräftige E Motoren so ein E Rolli wiegt schon ca um die 300 Kilo. Wie viel Kilometer kommst du mit einer Akku Ladung? Wäre das eigentlich erlaubt, einen Moppel mitzunehmen und unterwegs den Strom für den Motor in den Akku nachzuladen? 73 de Daniel Doch das würde gehen, al...

Zur erweiterten Suche