Die Suche ergab 622 Treffer

von Kanalratte I
Do 8. Aug 2019, 18:47
Forum: Ohne Rubrik
Thema: 50 Jahre Mondlandung
Antworten: 56
Zugriffe: 3293

Re: 50 Jahre Mondlandung

Die Russen konnten aber strenggenommen nur gepeilt haben, daß ein Mutterschiff um den Mond herumsaust. Eine Peilung des "Igels" %) wäre wohl zu damaliger Zeit nicht möglich gewesen. Warum nicht? Wenn man das Signal empfangen kann, kann man es anpeilen. Und das Mutterschiff in der Umlaufbahn fungier...
von Kanalratte I
Do 8. Aug 2019, 04:45
Forum: Ohne Rubrik
Thema: 50 Jahre Mondlandung
Antworten: 56
Zugriffe: 3293

Re: 50 Jahre Mondlandung

Gibts eigentlich auch mal was sinnvolles zum Thema? Ich hatte irgendwo mal gehört, daß damals die Russkis bei der amerikanischen Mondlandung eine Peilung durchführten und damit von sowjetischer Seite bestätigten, daß die Amis tatsächlich oben waren. Meine Frage dazu: Weiß jemand näheres von dieser ...
von Kanalratte I
Di 6. Aug 2019, 12:16
Forum: Ohne Rubrik
Thema: 50 Jahre Mondlandung
Antworten: 56
Zugriffe: 3293

Re: 50 Jahre Mondlandung

PS: Und noch was: Die Astronauten trugen während der Mondmission Windeln. Das wurde von der NASA aber nicht großartig propagiert. Helden kacken nicht in Windeln ;) ... siehe: https://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/mondlandung-neil-armstrong-hatte-ein-pipi-problem-a-1277246.html Das tun Astronau...
von Kanalratte I
Mi 31. Jul 2019, 20:04
Forum: CB - Allgemein
Thema: Die Stationen Kakerlake und Wellenbrecher bedanken sich für die netten QSOs!
Antworten: 39
Zugriffe: 2531

Re: Die Stationen Kakerlake und Wellenbrecher bedanken sich für die netten QSOs!

Also: Die Funker täten gut daran, sich auf alte Zeiten zu besinnen und dann, wenn sie nicht im QSO sind, auf den Anrufkanal zu wechseln :seufz: Das gab es auch damals nicht wirklich. Der größte Teil der Funker war auf Ihren Hauskanälen. Nur weil es insgesamt so viele waren, gab es doch immer wieder...
von Kanalratte I
Sa 20. Jul 2019, 10:55
Forum: CB - Allgemein
Thema: PLC Störungen und wie die BNA dagegen vorgeht, mein Bericht
Antworten: 1020
Zugriffe: 103967

Re: PLC Störungen und wie die BNA dagegen vorgeht, mein Bericht

600W alleine machen keine Störung. Auch wenn diese 600W in die Stromleitung eingespeist werden. Das ist trotzdem 50Hz Wechselstrom. entscheidend sind zwei andere Faktoren: die Steuerung arbeitet vermutlich Elektronisch, und muss natürlich entsprechend Funkentstört sein, und jede Solaranlage braucht ...
von Kanalratte I
Do 18. Jul 2019, 14:30
Forum: AFU - Allgemein
Thema: K-Lizens die X-te.
Antworten: 688
Zugriffe: 37685

Re: K-Lizens die X-te.

Worum geht es? Funkbetrieb, Freude an hamspirit und Technik. Was braucht es dazu? Regeln, Betriebskenntnisse, Kenntnisse physikalischer und technischer Grundlagen. Niemand käme auf die Idee, für einen Auto- oder Bootsführerschein im Jahr 2019 Kenntnisse im Motorenbau zu fordern. Somit müsste sich m...
von Kanalratte I
Sa 13. Jul 2019, 22:11
Forum: AFU - Allgemein
Thema: K-Lizens die X-te.
Antworten: 688
Zugriffe: 37685

Re: K-Lizens die X-te.

Der Technikteil der Afu Prüfung befähigt natürlich nicht zum Bau eines kompletten TRX. Das will der aber auch gar nicht. der technikteil soll den Prüfling verdeutlichen, welche Anforderungen an einen Selbstbau gestellt werden, und wo man weitere Informationen finden kann. Amateurfunk (bzw Funkhobbys...
von Kanalratte I
Sa 13. Jul 2019, 09:07
Forum: Anfängerfragen
Thema: Stehwelle einstellen Alan ML130
Antworten: 62
Zugriffe: 3471

Re: Stehwelle einstellen Alan ML130

Ich möchte noch anmerken, daß eine 2m lange Antenne einen entsprechenden Fuß benötigt. Der Fuß der da abgebildet ist, ist sehr klein, bei Fahrtwind wirkt eine entsprechende Kraft auf den Fuß, und damit auf das Blech. Je kleiner der Fuß im durchmesser ist, umso größer sind die Kräfte auf das Autoblec...
von Kanalratte I
Do 11. Jul 2019, 13:16
Forum: Anfängerfragen
Thema: Stehwelle einstellen Alan ML130
Antworten: 62
Zugriffe: 3471

Re: Stehwelle einstellen Alan ML130

Meine Frage scheint noch immer nicht verstanden worden zu sein: Warum darf ein Funkamateur das nicht tun? Er kann es- darf es nicht, das habe ich verstanden! Das ist schlicht und einfach darin begründet, daß ein Funkamateur nur auf den Afu Frequenzen seine besonderen Rechte hat. Benutzt ein Funkama...
von Kanalratte I
Di 25. Jun 2019, 21:57
Forum: AFU - Allgemein
Thema: DocEmmettBrown
Antworten: 109
Zugriffe: 9611

Re: DocEmmettBrown

Mal zwischendurch Inventur machen: Kurzwelle stationär: Geht nicht wegen Antennenproblem und Sicherheitsabständen die 10EIRP wurden ja schon genannt. Ich hab eine 11m lange Kelemen Antenne https://www.wimo.com/kelemen-antennen_d.html#kelemen-dipol unter dem Dach. Damit geht zumindest digital Kurzwe...
von Kanalratte I
Mo 24. Jun 2019, 01:18
Forum: Anfängerfragen
Thema: Spanier, Italiener und andere? Mit Mininalausstattung und im Loch?
Antworten: 55
Zugriffe: 5569

Re: Spanier, Italiener und andere? Mit Mininalausstattung und im Loch?

Wie ruft man eigentlich jemanden Bestimmtes? Von "CQ" habe ich gelesen, und von "QRX". Aber jemanden bestimmtes? Da weiß ich nur, wie es früher (vor TETRA) bei den Sicherheitsbehörden zuging. "<Rufzeichen der angerufenen Stelle> von <eigenes Rufzeichen> kommen." Geht das auf CB auch so? Im Großen u...
von Kanalratte I
Fr 21. Jun 2019, 09:41
Forum: Anfängerfragen
Thema: FM, AM? Anrufkanal?
Antworten: 8
Zugriffe: 3092

Re: FM, AM? Anrufkanal?

Fm und AM (und auch SSB) sind verschiedene Möglichkeiten die Tonfrequenz der Stimme auf die Funkfrequenz zu Modulieren. Bei FM wird die Frequenz moduliert. Die Frequenz des Funksignals ist ja deutlich höher als die Frequenz des Schalls der Stimme. Bei FM wird daher die Frequenz des Funksignals in de...
von Kanalratte I
Mi 12. Jun 2019, 19:48
Forum: Lustiges allgemein
Thema: Funken ohne Antennenkabel
Antworten: 11
Zugriffe: 1923

Re: Funken ohne Antennenkabel

13CT925 hat geschrieben:
Mo 10. Jun 2019, 20:37
So ein Quatsch!
WLAN-Kabel gibts das ganze Jahr, genauso wie schnurlose Verlängerungskabel.

schnurlos-Kabel.jpg
Das Bild ist nicht ganz korrekt. Bei 50Hz ist die Wellenlänge größer, die Antenne muss deutlich länger sein, um genügend Leistung zu übertragen :D
von Kanalratte I
Di 11. Jun 2019, 17:28
Forum: Anfängerfragen
Thema: Frage 70cm 2m 11m Band etc
Antworten: 29
Zugriffe: 4791

Re: Frage 70cm 2m 11m Band etc

Wenn man vom 2m Band oder 11m Band spricht oder so, ist üblicherweise der Bereich gemeint, der ungefähr der Wellenlänge entspricht. Von wo bis wo das dann genau geht, ergibt sich dann meist aus den Rechtlichen Vorgaben, in welchen Frequenzbereich gesendet werden darf. Eine genaue Frequenz gibt man d...
von Kanalratte I
Mo 10. Jun 2019, 16:56
Forum: Anfängerfragen
Thema: Frage 70cm 2m 11m Band etc
Antworten: 29
Zugriffe: 4791

Re: Frage 70cm 2m 11m Band etc

Und Deine Antwort sagt auch einiges über Dich aus. Wie Du am Zitat erkennen kannst, habe ich das als Antwort auf die doch recht abfällige Äußerung (siehe die dazugeposteten Smilies) daß man das mit den Photonen vergessen sollte geschrieben. Die weiter vorne gegebene Antwort mit den Photonen war näml...

Zur erweiterten Suche