Die Suche ergab 486 Treffer

von 13sw001
Di 7. Apr 2020, 18:12
Forum: AFU - Allgemein
Thema: Abstand Hühnerleiter-Metallmast
Antworten: 10
Zugriffe: 554

Re: Abstand Hühnerleiter-Metallmast

Na ja....vergess ich das mal....600 € zum Probieren ist mir zuviel....Oder zuviel Arbeit, den Mast bei Nichtfunktion des Gebildes wieder zu verscheppern....73 de Frank.....Trotzdem Danke für die Antworten...
von 13sw001
Di 7. Apr 2020, 18:09
Forum: AFU - Allgemein
Thema: Abstand Hühnerleiter-Metallmast
Antworten: 10
Zugriffe: 554

Re: Abstand Hühnerleiter-Metallmast

Welle01 hat geschrieben:
Mo 6. Apr 2020, 13:35
Hi,

kannst Du fast nur testen.
Problem bei der G5 ist halt das die "Speiseleitung" ja je nach Band Teil der Antenne wird.
Ansonsten keine schlechte Antenne. Hatte im Speisepunkt Tuner, ging ganz gut.

73

Andreas
Du hattest also gar keine HL? Oder wie meist du das mit Tuner im Speisepunkt?
von 13sw001
So 29. Mär 2020, 13:07
Forum: AFU - Allgemein
Thema: Abstand Hühnerleiter-Metallmast
Antworten: 10
Zugriffe: 554

Re: Abstand Hühnerleiter-Metallmast

Ja, 1 m weiß ich auch, ich kann aber den Mast nicht abspannen, so biegt sich das Ganze zum Ausleger hin. Hat einer schon mit weniger Abstand reale Erfahrungen? "20 cm bekäme ich vllt. maximal hin....ausprobieren geht erst, wenn ich definitiv weiß , daß ich weniger Abstand nehmen kann...ansonsten hab...
von 13sw001
So 29. Mär 2020, 12:53
Forum: AFU - Allgemein
Thema: Abstand Hühnerleiter-Metallmast
Antworten: 10
Zugriffe: 554

Abstand Hühnerleiter-Metallmast

Hallo , ich will eine G5RV mittels eines metallischen Teleskopmastes auf Höhe bringen . Wie viel abstand sollte in der Realität zwischen Mast und HL liegen, dass ich nicht zu viele Verluste oder Abstimmschwierigkeiten habe. Ich habe da 1 m im Kopf, das kann ich aber in der Praxis nicht ausführen .Ha...
von 13sw001
Sa 14. Mär 2020, 13:38
Forum: AFU - Allgemein
Thema: OV-Treffen in Zeiten von CORONA?!
Antworten: 24
Zugriffe: 1171

Re: OV-Treffen in Zeiten von CORONA?!

....und ist sehr verbreitet, warte mal die nächsten Beiträge ab .In vielen OV s dreht sich max. 20 % um Funk , der Rest sind Erlebnisse und Befindlichkeiten aus dem Alltag....für eine Weile auch o.k....

73
von 13sw001
Sa 14. Mär 2020, 12:55
Forum: AFU - Allgemein
Thema: OV-Treffen in Zeiten von CORONA?!
Antworten: 24
Zugriffe: 1171

Re: OV-Treffen in Zeiten von CORONA?!

Wobei die Frage ist, wieviel von denen im OV überhaupt noch eine Antenne besitzen, um zu senden....bei mir im OV sind bestimmt die Hälfte ohne aktive Funkmöglichkeit zu Hause....

73 de Frank
von 13sw001
Do 12. Mär 2020, 19:13
Forum: AFU - Allgemein
Thema: Bestes Baofeng Analog Handgerät
Antworten: 16
Zugriffe: 1272

Re: Bestes Baofeng Analog Handgerät

Ich habe das Baofeng GT-3TP Mark III seit über 3 Jahren und bin damit immer noch sehr zufrieden. Solides Gerät mit guten Sende- und Empfangseigenschaften. Kann ich jedem weiterempfehlen. Bestenfalls die Originalantenne ist etwas wabbelig. Aber da gibt es ja viele gute Alternativen im Zubehörhandel....
von 13sw001
Sa 1. Feb 2020, 16:24
Forum: AFU - Allgemein
Thema: Amateurfunker - Eine vom Aussterben bedrohte Spezies
Antworten: 48
Zugriffe: 4148

Re: Amateurfunker - Eine vom Aussterben bedrohte Spezies

Ich würde mir wünschen, all diese Themen in einem QSO , egal ob CB oder Afu über FUNK zu diskutieren.....irgendwie habe ich immer das Gefühl , mehr zu lesen, als zu hören... :clue:

73 de Frank
von 13sw001
So 26. Jan 2020, 19:57
Forum: AFU - Allgemein
Thema: Radials für Vertikal
Antworten: 4
Zugriffe: 1697

Re: Radials für Vertikal

Ich hatte an Mobilstrahler für 10-15-20 gedacht, da die ja auf L/4 schon abgestimmt sind, deswegen...Der Mast reicht definitiv nicht aus, wenn ich da 2 lange Drähte anschließe komme ich um einiges besser raus, aber die Konstruktion kann ich wegen den Nachbarn nicht verwenden
von 13sw001
So 26. Jan 2020, 13:26
Forum: AFU - Allgemein
Thema: Radials für Vertikal
Antworten: 4
Zugriffe: 1697

Radials für Vertikal

Hallo , ich habe eine Hustler BTV Vertikal die ich gerne an einem Kurbelmast betreiben möchte. Da sich Drahtradials wegen den Nachbarschaften ausschließen, wollte ich mal abklopfen, ob schon einer es mit Lambdaviertel abgestimmtem Mobilfunkantennenstrahlern für 10-15 und 20 m versucht hat. Ich würde...
von 13sw001
Di 17. Dez 2019, 19:09
Forum: AFU - Allgemein
Thema: Amateurfunk-Lizenz
Antworten: 302
Zugriffe: 12261

Re: Technik A Merkhilfen

Nein, ich möchte auch nicht alle CB ler auf Afu-Frequenzen. Ich meinte nur die Menge .....bei mir um Hall ist gar nix mehr los....da läuft der Scanner Abends immer durch. Einzig manche Landwirte benutzen das als Betriebsfunk....können die ja auch, ist eh alles leer auf 80 Kanälen.LKWs hört man auch ...
von 13sw001
Di 17. Dez 2019, 17:42
Forum: AFU - Allgemein
Thema: Amateurfunk-Lizenz
Antworten: 302
Zugriffe: 12261

Re: Technik A Merkhilfen

Selbst wenn du alle CB Funker auf Afu bekommst, wäre nicht viel mehr los.... Es ist Zeit, unser Hobby wieder der breiten Bevölkerung zu präsentieren, nicht als Waldschrat im Keller zu basteln und die Lizenz als Lebenswerk zu betrachten...und ich hätte kein Problem damit, wenn mehr auf den Bändern lo...
von 13sw001
Di 17. Dez 2019, 17:21
Forum: AFU - Allgemein
Thema: Amateurfunk-Lizenz
Antworten: 302
Zugriffe: 12261

Re: Technik A Merkhilfen

Und jetzt noch was: Ich mache gerne mein Hobby publik, es kommt in letzter Zeit oft vor, dass wenn ich ein Demo QSO starte, oft niemand auf den Relais auf CQ antwortet.... Ich bin sehr viel unterwegs, und ich meine nicht die Zeit vom Arbeitsweg und Abends um 5 zurück....Bandbelebung kommt nicht durc...
von 13sw001
Di 17. Dez 2019, 17:14
Forum: AFU - Allgemein
Thema: Amateurfunk-Lizenz
Antworten: 302
Zugriffe: 12261

Re: Technik A Merkhilfen

Meine 5 Cent dazu..... Wir OM s zählen in der Bevölkerung inzwischen als Sonderlinge.Auch das Forum hier ist im Prinzip Öffentlichkeitsarbeit, und jetzt lies mal die Texte hier als interessierte, keine Ahnung vom Funk habende Person durch.... Der verliert doch das Interesse wieder.... Das wäre so, a...
von 13sw001
So 20. Okt 2019, 17:54
Forum: Technik allgemein
Thema: Empänger des ft757gx2 mit Sendeleistung eines anderen Gerätes angesteuert
Antworten: 10
Zugriffe: 5356

Re: Empänger des ft757gx2 mit Sendeleistung eines anderen Gerätes angesteuert

Hallo Kollegen,

nun habe ich heute den Transceiver aufgemacht und es waren vermutlich 2 Dioden im 'Eingang defekt. Diese habe ich nun ausgetauscht und der Yaesu
läuft wieder zu 100 % . Von nun an wird nach Feierabend im Shack die Leitung gezogen .

73 de an alle von Frank

Zur erweiterten Suche