Die Suche ergab 6067 Treffer

von odo
Di 14. Jan 2020, 03:41
Forum: PMR allgemein
Thema: PMR mit unerfahrenen Nutzern
Antworten: 84
Zugriffe: 4703

Re: PMR mit unerfahrenen Nutzern

KLC hat geschrieben:
Mo 13. Jan 2020, 23:44
...-App auf die Handys
Hast du's nicht mitgeschnitten?
Handynetze fallen wegen chronischer Überlastung aus, wenn man in "Echtzeit" kommunzieren will/ muss.
Da sind die Datendienste genauso ausgebremst.
von odo
So 29. Dez 2019, 19:10
Forum: AFU - Allgemein
Thema: Neuartige Mag.-Loop aus Deutschland.
Antworten: 15
Zugriffe: 2684

Re: Neuartige Mag.-Loop aus Deutschland.

Alexander hat geschrieben:
So 29. Dez 2019, 15:07
Ich hatte geschrieben. dass es sich um eine Antenne für ein Band handelt, das ist offenbar Absicht.
Das geht oberhalb 15Mhz allemal einfacher mit einem Spreizer zwischen den (ggf.vergrösserten) Endkapazitäten der Loopenden.
Habe ich selber schon einmal für CB so gebaut ....
von odo
Sa 16. Nov 2019, 23:28
Forum: CB - Antennen
Thema: Magnetic Loop Eigenbau
Antworten: 34
Zugriffe: 4834

Re: Magnetic Loop Eigenbau

- an dem Verlegerohr einen großen Kreis aus Kupferrohr, Durchmesser 87cm, bzw 2,75m (Lambda/4) - an den Enden einen Eigenbau-Kondensator (ich kam einfach nicht vernünftig an einen ran) aus 2mm Aluplatten Der Durchmesser/ die Rohrlänge ist deutlich zu viel. Mit Glück bekommst du ganz ohne Kondensato...
von odo
Mo 11. Nov 2019, 10:48
Forum: CB - Antennen
Thema: Antennen auf dem Dachboden
Antworten: 30
Zugriffe: 6919

Re: Antennen auf dem Dachboden

So mache ich es ab und zu. Bis range 30-40 km hören sie mich. Ich die nicht. Oder Schlecht. Wg. QRM bis teilweise S6-9. Wenn du im Dachboden kein oder kaum QRM hast, aber mit Antenne aus der Luke raus QRM mit S6 bis S9, besteht da da eine erhebliche Dämpfung durch das Dach, die evtl. mit Sendeleist...
von odo
So 3. Nov 2019, 13:08
Forum: AFU - Allgemein
Thema: Fritzel Dipol frage
Antworten: 5
Zugriffe: 4395

Re: Fritzel Dipol frage

DAD 984 hat geschrieben:
So 3. Nov 2019, 03:38
Es ist ein Dipol mit jeweils 30m Draht auf beiden Seiten vom Balun.
Das könnte tatsächlich eine L 1/2 Dipol- Antenne mit 1:1-Balun für SWL im 120m- Band sein.
Als L1/1 -Dipol für das 60m- Afu- Band macht das wenig Sinn.
von odo
So 3. Nov 2019, 01:57
Forum: AFU - Allgemein
Thema: Fritzel Dipol frage
Antworten: 5
Zugriffe: 4395

Re: Fritzel Dipol frage

...einen Fritzel Dipol von ca. 1981 dabei gehabt den ich keinem Band zuordnen kann. Er hat eine Spannweite von ca. 60m in der Mitte einen Balun Ein Balun wirklich in der Mitte? Oder eher auf ca 1/4 bis 1/3? Letzteres würde ggf. für eine modifizierte FD-Antenne mit 1:6 Balun sprechen. Gibt es u.U. z...
von odo
Fr 1. Nov 2019, 08:26
Forum: Anfängerfragen
Thema: Frequenzdeutung
Antworten: 33
Zugriffe: 4942

Re: Frequenzdeutung

Santo hat geschrieben:
Fr 1. Nov 2019, 00:50
Leider macht die Kenwood ohne Mikrophon den Ton nicht auf, daher brauch ich ein Mikrophon. Das ist dasselbe wie bei der AE 5890, da geht ohne Mikrophon auch kein Ton^^
Dafür brauchst du nur eine Drahtbrücke zwischen den richtigen Pins.
von odo
Do 31. Okt 2019, 21:26
Forum: Das Forum betreffend
Thema: Umgangsformen im Forum
Antworten: 35
Zugriffe: 6017

Re: Umgangsformen im Forum

Radnor hat geschrieben:
Do 31. Okt 2019, 17:05
Ich kann damit gut umgehen, er schafft es nicht mich zu beleidigen, höchstens mich zu unterhalten und zu belustigen :wave:
Wie gut (oder schlecht) jmd. im Einzelfall damit umgehen kann, ändert nichts an der Absicht, dass jmd. persönlich diskreditiert werden sollte.
von odo
Do 31. Okt 2019, 16:31
Forum: Das Forum betreffend
Thema: Umgangsformen im Forum
Antworten: 35
Zugriffe: 6017

Re: Umgangsformen im Forum

du E-Klasse Anfänger! Ist das jetzt schon eine Beleidigung? Ja. Es ist eine persönliche Herabwürdigung. Was ist dann erst mit denen, die nicht mal eine Klasse-E- Lizens haben oder nicht geschafft (ja, die gibt es) haben? Andererseits gibt es Leute, die jeden "besseren" Klasse-A- Funker in Wissen un...
von odo
Di 29. Okt 2019, 20:02
Forum: CB - Funkgeräte
Thema: AFu Gerät für CB Funk?! Wieso habt ihr's, was spricht dagegen?
Antworten: 231
Zugriffe: 21494

Re: AFu Gerät für CB Funk?! Wieso habt ihr's, was spricht dagegen?

Schmalen Filter schalten bei schwachen Stationen wirkt Wunder (FM betrieb) Wie bei allen anderen Herstellern auch ;) Meine ganz legale Horchmaschine der Wahl war/ist ein filtermodifizierter NRD-525. Da kam selbst eine "Lichtenberger"- Carat nicht ran. Und die gilt unter Kennern als die ultimative F...
von odo
Sa 26. Okt 2019, 23:47
Forum: CB - Antennen
Thema: Amateurfunkantenne neben CB Antenne
Antworten: 6
Zugriffe: 4200

Re: Amateurfunkantenne neben CB Antenne

Santo hat geschrieben:
Sa 26. Okt 2019, 23:35
.... der Strahler von der Amateurfunkantenne ...
Mit einer Antenne für 70cm in 1m Abstand wird es keine Probleme geben.
von odo
Di 22. Okt 2019, 16:53
Forum: CB - Antennen
Thema: Albrecht DV 27 auf Autobahn?
Antworten: 17
Zugriffe: 5336

Re: Albrecht DV 27 auf Autobahn?

.... aber da das doch irgendwo ein Risiko ist, werde ich die Antenne bei Autobahnfahrten demontieren. Ich denke ein Risiko auf der Autobahn sollte man einfach nicht eingehen, :wall: :wall: :wall: Dann solltest du das Risiko des Autofahrens als Solches nicht eingehen. Und auf der Autobahn zu fahren,...
von odo
Mo 21. Okt 2019, 14:17
Forum: CB - Antennen
Thema: Albrecht DV 27 auf Autobahn?
Antworten: 17
Zugriffe: 5336

Re: Albrecht DV 27 auf Autobahn?

Dennoch würde ich mir auf der AB etwas kürzeres montieren. So 80 cm halte ich für angemessen. Warum das? Mit 80cm auf Kofferraumdeckel gehts unterwegs kaum mehr als 1-2km. Ich habe schon deutlich längere Antennen mit höheren Geschwindigkeiten auf den FZ gehabt. Problemlos über viele Jahre! Und imme...
von odo
Mo 21. Okt 2019, 00:07
Forum: AFU - Allgemein
Thema: Digitale Betriebsarten mit 10m Monobander
Antworten: 4
Zugriffe: 4429

Re: Digitale Betriebsarten mit 10m Monobander

Tornado hat geschrieben:
So 20. Okt 2019, 18:15
Dipol in 2m Höhe
Das funktioniert nur auf sprichwörtlich nasser Wiese (oder über weiträumigem Radialnetz oder am Seeufer) und ringsum freiem Feld.
von odo
Mo 21. Okt 2019, 00:02
Forum: CB - Antennen
Thema: Antennen auf dem Dachboden
Antworten: 30
Zugriffe: 6919

Re: Antennen auf dem Dachboden

Der Experimentierfreude ist hier fast keine Grenze gesetzt. Allerdings kann die räumliche Nähe zu anderem Material durchaus Einfluss auf die Resonanz haben. Mit "fertigen" Bauvorschlägen ist hier nicht geholfen. Das funktioniert seltenst auf Anhieb und kann zu Frust führen. Ich hatte auch mal so ein...

Zur erweiterten Suche