Die lange Funkernacht: Radio Weinwelle 16.9.-17.9

Re: Die lange Funknacht bei Radio Weinwelle ab 0°° 3660

Beitragvon David » Do 12. Sep 2013, 02:21

Klangkarussell Sonnentanz zum Schluss ist echt eine sehr gute Wahl. Ist zurzeit mein persönliches Lieblingslied. :tup:
http://www.funkbasis.de

Eisenbahn Funkamateure in der Stiftung BSW Region OST
Benutzeravatar
David
Santiago 9+15
 
Beiträge: 2320
Registriert: Mo 18. Sep 2006, 17:01
Wohnort: Leipzig

Re: Die lange Funknacht bei Radio Weinwelle ab 0°° 3660

Beitragvon Charly Alfa » Do 12. Sep 2013, 02:24

Etwas eingeschlafen, es ist 3:24 Uhr höre nix auf der 3.660 .
Benutzeravatar
Charly Alfa
Santiago 7
 
Beiträge: 735
Registriert: So 15. Jun 2003, 16:33
Wohnort: Aachen

Re: Die lange Funknacht bei Radio Weinwelle ab 0°° 3660

Beitragvon schweißfuß » Do 12. Sep 2013, 02:32

Ja, ich denke 80m ist für Deutschland zu.... :rolleyes:
Groß-Umstadt ** JN49KU ** ** TH548 ** 13GD007 ** http://www.sofafunker.de
Benutzeravatar
schweißfuß
Santiago 9+15
 
Beiträge: 2384
Registriert: Do 23. Okt 2003, 09:50

Re: AW: Die lange Funknacht bei Radio Weinwelle ab 0°° 3660

Beitragvon XRay » Do 12. Sep 2013, 02:34

Nochmal Danke Tom für Deep Purple!

Gesendet von meinem HTC One X+ mit Tapatalk 2
DX: 13LR073 <> OP: Stefan <> QTH: Oberpfalz JN69FH

Life is too short for QRP!
Benutzeravatar
XRay
Santiago 5
 
Beiträge: 339
Registriert: Mi 17. Apr 2013, 10:14
Wohnort: Neukirchen-Balbini

Re: Die lange Funknacht bei Radio Weinwelle ab 0°° 3660

Beitragvon David » Do 12. Sep 2013, 02:37

Ja Tom, deine Aktionen sind einfach Klasse!
http://www.funkbasis.de

Eisenbahn Funkamateure in der Stiftung BSW Region OST
Benutzeravatar
David
Santiago 9+15
 
Beiträge: 2320
Registriert: Mo 18. Sep 2006, 17:01
Wohnort: Leipzig

Re: Die lange Funknacht bei Radio Weinwelle ab 0°° 3660

Beitragvon Charly Alfa » Do 12. Sep 2013, 02:54

Ja, ich denke 80m ist für Deutschland zu


Die besten Bedingungen sind es nicht mehr, aber denke es geht noch was.
Werde mal abstimmen und eine Weile CQ von DK1** rufen :banane:
Benutzeravatar
Charly Alfa
Santiago 7
 
Beiträge: 735
Registriert: So 15. Jun 2003, 16:33
Wohnort: Aachen

Re: Die lange Funknacht bei Radio Weinwelle ab 0°° 3660

Beitragvon schweißfuß » Do 12. Sep 2013, 02:55

Ja Tom, deine Aktionen sind einfach Klasse!

Naja, hier bin auch nur ein winziges Rädchen im großen Radio Getriebe.... Vielen Dank für Eure Treue !!!! :wave: :wave: :wave: War toll mit euch !
P.S. Auf 80m "nur" Russen etc. zu hören :clue:
Groß-Umstadt ** JN49KU ** ** TH548 ** 13GD007 ** http://www.sofafunker.de
Benutzeravatar
schweißfuß
Santiago 9+15
 
Beiträge: 2384
Registriert: Do 23. Okt 2003, 09:50

Re: Die lange Funknacht bei Radio Weinwelle ab 0°° 3660

Beitragvon XRay » Do 12. Sep 2013, 02:57

Natürlich freuen wir uns Tom :wave: :cheer: Danke wir sehen uns ja evtl. auf der Kuppe !
DX: 13LR073 <> OP: Stefan <> QTH: Oberpfalz JN69FH

Life is too short for QRP!
Benutzeravatar
XRay
Santiago 5
 
Beiträge: 339
Registriert: Mi 17. Apr 2013, 10:14
Wohnort: Neukirchen-Balbini

Re: Die lange Funknacht bei Radio Weinwelle ab 0°° 3660

Beitragvon Whiskey_Kilo » Do 12. Sep 2013, 03:04

jo,

hat spaß gmacht,

hör noch a halbes stündlein zu und dann muß ich auch mal schlafen,
muß ja gleich um 12:30 Uhr wieder raus.


gruß
Whiskey Kilo/München
Whiskey_Kilo
Santiago 8
 
Beiträge: 929
Registriert: Fr 13. Feb 2004, 00:36
Wohnort: Obermenzing

Re: Die lange Funknacht bei Radio Weinwelle ab 0°° 3660

Beitragvon David » Do 12. Sep 2013, 03:08

Danke für alles, für die Webcam und für das aktuelle Discolied zum Schluss. :banane:

55 & 73 David
http://www.funkbasis.de

Eisenbahn Funkamateure in der Stiftung BSW Region OST
Benutzeravatar
David
Santiago 9+15
 
Beiträge: 2320
Registriert: Mo 18. Sep 2006, 17:01
Wohnort: Leipzig

Re: Die lange Funknacht bei Radio Weinwelle ab 0°° 3660

Beitragvon schweißfuß » Mi 17. Sep 2014, 09:33

Und wieder ist es soweit, auch 2014 wieder Radio & Funk auf der Weinwelle ! :wave:
Am Studio von Radio Weinwelle wird wieder eine 80 m Station mit NVIS Antenne aufgebaut und die lange Funknacht ist diesmal am Wochenende, in der Nacht vom Freitag auf Samstag.(19.9.->20.9.)
Im Radio fangen wir schon am Freitag um 21°° mit Winzerfest Live an, da wirds wegen vieler Studiogäste scharschweinlich nix mit Funken.
Danach werden wir dann wieder den 857 im Studio aufbauen, wer möchte kann sich dann Musik wünschen oder auch mal per Funk oder Telefon übers Radio grüßen.(*)
Geloggt wird wieder hier im Forum... :mrgreen:
Weltweit ist die Geschichte ganz entspannt über den der Weinwelle Webstream zu hören:
Links zu den Streams und Infos zur Sendung unter http://www.turmfunker.de (Im Aufbau !)
Hier im Rhein Main Gebiet, Odenwald und Spessart über UKW 88,9 !
Also schlaft am Samstag schön aus und macht mit uns die Nacht von Freitag auf Samstag durch ! :wave:
10-4 & 73
Max DK9GD & Tom DH4MAO

P.S. Wer keine Möglichkeit oder Lust hat auf 80m anzurufen greift eben zum Telefon ins Studio: 06078 - 8638

(*) Wenn wir auf 80m eine freie QRG finden...
Groß-Umstadt ** JN49KU ** ** TH548 ** 13GD007 ** http://www.sofafunker.de
Benutzeravatar
schweißfuß
Santiago 9+15
 
Beiträge: 2384
Registriert: Do 23. Okt 2003, 09:50

Re: Die lange Funknacht: Radio Weinwelle 20.9. 1°° QRG:3660K

Beitragvon 13GD889 » Fr 19. Sep 2014, 12:43

So Leute, so langsam geht's los!

80m-Antenne hängt, TRX ist bereit! Breakt uns an, was das Zeug hält! :wink:

73, Max DK9GD
13GD889
Santiago 0
 
Beiträge: 4
Registriert: Sa 19. Mai 2012, 22:55

Re: Die lange Funknacht: Radio Weinwelle 20.9. 1°° QRG:3660K

Beitragvon JFK » Fr 19. Sep 2014, 19:08

Der Livestream läuft schon, na dann haut ma rin nachher :tup:
64±9 vom JFK - 13RT25, Tobias

2 dB, or not 2 dB, that is the question.
Benutzeravatar
JFK
Santiago 8
 
Beiträge: 863
Registriert: Do 16. Mai 2013, 02:37

Re: Die lange Funknacht: Radio Weinwelle 20.9. 1°° QRG:3660K

Beitragvon schweißfuß » Fr 19. Sep 2014, 19:48

:mrgreen: Yeah, bauen schon im Studio auf.... Schau mer mal ! :wave:
Groß-Umstadt ** JN49KU ** ** TH548 ** 13GD007 ** http://www.sofafunker.de
Benutzeravatar
schweißfuß
Santiago 9+15
 
Beiträge: 2384
Registriert: Do 23. Okt 2003, 09:50

Re: Die lange Funknacht: Radio Weinwelle 20.9. 1°° QRG:3660K

Beitragvon JFK » Fr 19. Sep 2014, 22:06

Ein weiterer Klassiker (und mein Hörerwunsch) wäre "Warlock - All We Are". Natürlich nur wenns reinpasst ;)

Prost Bild
64±9 vom JFK - 13RT25, Tobias

2 dB, or not 2 dB, that is the question.
Benutzeravatar
JFK
Santiago 8
 
Beiträge: 863
Registriert: Do 16. Mai 2013, 02:37

VorherigeNächste

Zurück zu AFU - Allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste