Roter Baron unterwegs und QRV Teil 2

Vorankündigung für Bodenwellen DX (Bergaufenthalte)

Re: Roter Baron unterwegs und QRV Teil 2

Beitragvon Grüner Baron » Di 30. Jan 2018, 14:12

The red and v8..............incredible and unbelievable :tup: :tup:

The licensed ones can take an example by this ones and make a sota up there by this conditions!? :think: :dlol:
Grüner Baron
Santiago 2
 
Beiträge: 72
Registriert: Do 11. Feb 2016, 14:45

Re: Roter Baron unterwegs und QRV Teil 2

Beitragvon ax73 » Di 30. Jan 2018, 14:36

Grüner Baron hat geschrieben:...
The licensed ones can take an example by this ones and make a sota up there by this conditions!? :think: :dlol:

Some. Not all.
Benutzeravatar
ax73
Santiago 8
 
Beiträge: 767
Registriert: Di 3. Nov 2015, 21:45

Re: Roter Baron unterwegs und QRV Teil 2

Beitragvon XRay » Di 30. Jan 2018, 14:55

An example would be the FUG-Nord (wrong underground breaker´s) :think: :dlol:
DX: 13LR073 <> OP: Stefan <> QTH: Oberpfalz JN69FH

Life is too short for QRP!
Benutzeravatar
XRay
Santiago 5
 
Beiträge: 367
Registriert: Mi 17. Apr 2013, 10:14
Wohnort: Oberpfalz

Re: Roter Baron unterwegs und QRV Teil 2

Beitragvon roter-baron » Di 30. Jan 2018, 15:53

Hallo
So das ist mal ein" kleiner Ausschnitt" vom Ochsenkopf
.....das ist ja Engelfunken ...in Bayern .....da ist es bei uns etwas Turbulenter ab gegangen !!!!.....wird noch gepostet !!!!

https://www.youtube.com/watch?v=fYK_bT8eNaQ
Auf DAUER hilft nur DOMINATOR POWER 1350W und RG 214
https://www.youtube.com/watch?v=1uBUbAM ... uBUbAMCwhQ
El Loco Rojo (Der verrückte Rote)
Benutzeravatar
roter-baron
Santiago 8
 
Beiträge: 985
Registriert: Mo 28. Sep 2015, 10:11

Re: Roter Baron unterwegs und QRV Teil 2

Beitragvon Nightrider » Di 30. Jan 2018, 17:24

;-) kleiner Ausschnitt ist ein sehr dehnbarer Begriff ;-)

schönes Ding !!!!
:wave:
Viele Grüße aus JO42HC / Herford !!!

Meine Antenne , mein Funkgerät.....meine Kaffeemaschine !!!

APRS......find ich prima !!!!

aprs.fi und http://www.cbaprs.de

13GHOST oder N8rider on cbaprs.de
Benutzeravatar
Nightrider
Santiago 8
 
Beiträge: 912
Registriert: So 22. Dez 2002, 01:15
Wohnort: 32049 Herford

Re: Roter Baron unterwegs und QRV Teil 2

Beitragvon XRay » Di 30. Jan 2018, 17:53

Servus Funkgemeinde,

ich werde später noch die Original Aufnahme von der Funkstation auf dem Wurmerg hochladen.
Das jetzige Video ist nur ein Vorgeschmack von dem was ich im Fichtelgebirge in Oberfranken in ca 220km Entfernung vom Wurmberg in über 1000m Höhe von der Funk Aktion auf meiner Antenne empfangen konnte. :king:

Richtig super, das war eine der Geilsten Funknächte die ich seit langen mal wieder
auf einen Berg hatte. :crazy: (Danke Didi mein Freund :holy: )

Der Rote übernahm die Nord Achse und ich die Süd Achse, es kamen unglaubliche Verbindungen zu Stande.
Eine der weitesten Verbindungen ging Richtung Aachen was schlappe 430km Luftlinie von meinem Standort aus wahren :tup:

Danke an alle Stationen rund um die Antenne für die Disziplin den Spaß am Gemeinsamen Hobby und für die Netten QSO´s. :thup:

:link: https://www.youtube.com/watch?v=fYK_bT8eNaQ&t=3694s

Beste grüße euer X-Ray aka X-Reh :lol:
DX: 13LR073 <> OP: Stefan <> QTH: Oberpfalz JN69FH

Life is too short for QRP!
Benutzeravatar
XRay
Santiago 5
 
Beiträge: 367
Registriert: Mi 17. Apr 2013, 10:14
Wohnort: Oberpfalz

Re: Roter Baron unterwegs und QRV Teil 2

Beitragvon roter-baron » Di 30. Jan 2018, 19:43

ax73 hat geschrieben:
Foliant hat geschrieben:Zwischendurch war das Fichtelgebirge aber auch mal etwas schwächer...

Dieser GFK-Kram... ;)

Dietmar, das war eine schöne Aktion von Euch Beiden.
Wenngleich wir mit 120km zu Adrian und Dir praktisch Ortsbedingungen hatten war es ein tolles Wochenende für
den CB-Funk und Gesprächsthema in unserer Heiderunde bis heute :tup:

Jederzeit wieder herzlich willkommen in der norddeutschen Tiefebene!

Axel


Ach ob das 120km oder 400km sind ist doch egal , HAUPTSACHE man hat FREUDE bei der Sache und bleibt in guter Erinnerung und konnte etwas positives auf Funk bewirken .
:wave: vom roten der sich schon auf,s nächste mal FREUT :banane:
Auf DAUER hilft nur DOMINATOR POWER 1350W und RG 214
https://www.youtube.com/watch?v=1uBUbAM ... uBUbAMCwhQ
El Loco Rojo (Der verrückte Rote)
Benutzeravatar
roter-baron
Santiago 8
 
Beiträge: 985
Registriert: Mo 28. Sep 2015, 10:11

Re: Roter Baron unterwegs und QRV Teil 2

Beitragvon BWO » Di 30. Jan 2018, 19:47

roter-baron hat geschrieben: :wave: vom roten der sich schon auf,s nächste mal FREUT :banane:


Bitte Termin frühzeitig bekannt geben! :tup:
BWO
Santiago 3
 
Beiträge: 118
Registriert: Mo 28. Aug 2017, 08:46

Re: Roter Baron unterwegs und QRV Teil 2

Beitragvon Toni » Di 30. Jan 2018, 20:13

Und Diddi, ist der CB-Funk nun tot?

73
PeTA - Personen für essbare Tiere als Appetitanreger!
Benutzeravatar
Toni
Santiago 7
 
Beiträge: 587
Registriert: Sa 24. Apr 2010, 16:28

Re: Roter Baron unterwegs und QRV Teil 2

Beitragvon 13-TH-2080 » Di 30. Jan 2018, 20:20

:dlol:
Toni hat geschrieben:Und Diddi, ist der CB-Funk nun tot?

73
QRV AFU: DB0AMB,145.262,5
CB: Kanal 06 FM
Locator: JN59LC
73"
Benutzeravatar
13-TH-2080
Santiago 5
 
Beiträge: 370
Registriert: Mo 26. Dez 2011, 17:51
Wohnort: JN59LC

Re: Roter Baron unterwegs und QRV Teil 2

Beitragvon Eisbär » Di 30. Jan 2018, 20:24

Hallo Stefan!
Habe mir gerade im Schnelldurchlauf Eure Aufzeichnung angehört. Tolle Sache. Danke!
73 Wieland
Benutzeravatar
Eisbär
Santiago 6
 
Beiträge: 416
Registriert: Do 1. Jan 2015, 08:54

Re: Roter Baron unterwegs und QRV Teil 2

Beitragvon roter-baron » Di 30. Jan 2018, 20:36

Toni hat geschrieben:Und Diddi, ist der CB-Funk nun tot?

73


Wenn die RICHTIGEN Stationen auf den RICHTIGEN BERGEN stehen ist der FUNK nicht tot :dlol:
Auf DAUER hilft nur DOMINATOR POWER 1350W und RG 214
https://www.youtube.com/watch?v=1uBUbAM ... uBUbAMCwhQ
El Loco Rojo (Der verrückte Rote)
Benutzeravatar
roter-baron
Santiago 8
 
Beiträge: 985
Registriert: Mo 28. Sep 2015, 10:11

Re: Roter Baron unterwegs und QRV Teil 2

Beitragvon BWO » Di 30. Jan 2018, 20:37

roter-baron hat geschrieben:Wenn die RICHTIGEN Stationen auf den RICHTIGEN BERGEN stehen ist der FUNK nicht tot :dlol:


Achneee, und das aus deinem Munde? :roll:
BWO
Santiago 3
 
Beiträge: 118
Registriert: Mo 28. Aug 2017, 08:46

Re: Roter Baron unterwegs und QRV Teil 2

Beitragvon Toni » Di 30. Jan 2018, 20:44

Na gut, ich kann ja jetzt nur für den "Norden" reden.

Mit den richtigen Stationen hast Du Recht aber, soviele Berge gibt es im Norden halt nicht ... ;-)

73
PeTA - Personen für essbare Tiere als Appetitanreger!
Benutzeravatar
Toni
Santiago 7
 
Beiträge: 587
Registriert: Sa 24. Apr 2010, 16:28

Re: Roter Baron unterwegs und QRV Teil 2

Beitragvon roter-baron » Di 30. Jan 2018, 20:50

Toni ,
und ich für den Norden und Süden :mrgreen:
Morgen gibt es noch einen Link mit ca. 6 h vom Wurmberg ,wie es uns ergangen ist .
Auf DAUER hilft nur DOMINATOR POWER 1350W und RG 214
https://www.youtube.com/watch?v=1uBUbAM ... uBUbAMCwhQ
El Loco Rojo (Der verrückte Rote)
Benutzeravatar
roter-baron
Santiago 8
 
Beiträge: 985
Registriert: Mo 28. Sep 2015, 10:11

VorherigeNächste

Zurück zu Berg-DX-Ankündigungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste