PowerLine Empfehlung?

Re: PowerLine Empfehlung?

Beitragvon Toni » So 22. Okt 2017, 21:11

Richtig ! 8)
PeTA - Personen für essbare Tiere als Appetitanreger!
Benutzeravatar
Toni
Santiago 7
 
Beiträge: 609
Registriert: Sa 24. Apr 2010, 16:28

Re: PowerLine Empfehlung?

Beitragvon 13DL04 » Do 28. Dez 2017, 22:41

Hallo...
ich bleibe immer noch bei meiner Empfehlung der DEVOLO Geräte was Störstrahlungen auf den Amateurfunkbändern anbelangt.
Allerdings muß ich sagen, dass bei einem Download mit diesen Geräten im Netzt die Downloadrate mächtig in den Keller geht wenn man gleichzeitig auf den Amateurfunkbändern sendet und das schon mit gerade mal 100W output.

Also, Störstrahlung ok, aber gegen Einstrahlung sind diese Geräte nicht geschützt. :roll:

P.S.: Ach ja, man spart pro Gerät ca. 8€ bei der Stromrechnung im Jahr, wenn man sie nicht einsetzt. :D

P.P.S: Ich habe im übrigen noch zwei DEVOLO dLan 200 ÁVplus zu verschenken. Habe heute meine Hütte mit CAT6 verkabelt. :wink:
73' "HORNSBY" (Wer Klartext redet, riskiert verstanden zu werden.)
Man kann alle Leute einige Zeit zum Narren halten und einige Leute allezeit;
aber alle Leute allezeit zum Narren halten kann man nicht. (Abraham Lincoln)
Benutzeravatar
13DL04
Santiago 8
 
Beiträge: 990
Registriert: Mi 4. Jan 2012, 18:57
Wohnort: Kailua Kona

Re: PowerLine Empfehlung?

Beitragvon DO4USA » Fr 29. Dez 2017, 09:31

Alexander hat geschrieben:PLC kann man in nicht einem einzigen Fall als störungsfrei ansehen. Alle Geräte stören und zwar erheblich. Dass die Amateurfunkbereiche "ausgenotcht" werden,
ist kein Zugeständnis an die Funkmateure, sondern wurde von diesen mit z.T. harten Positionskämpfen erarbeitet. Doch wie sieht es mit den SWLs und den anderen,
den Rundfunkhörern auf Kurzwelle aus? Ist es wirklich legitim nach dem St. Floriansprinzip nur auf die eigene Nasenspitze zu gucken? Wenn ja, dann ist der eigene
Horizont sehr eingeschränkt. PLC ist die Seuche unserer Zeit, für die es keine wirkliche Existenzberechtigung gibt. Seuchen kann man nur dann ausmerzen, wenn man sie
wirkungsvoll bekämpft und der Handel und die Hersteller auf diesem gefährlichen Schrott sitzen bleiben. Keiner der ernsthaft funken will, darf auch nur einen Ansatz von
einem Gedanken daran verschwenden, diesen Mist zu kaufen.

73 Alexander




Dem ist NICHTS hinzuzufügen! Diese PLC-Dreck ist eine Seuche und trotz "Notch" stört es aus meiner Nachbarschaft! (20m Luftlinie entfernt!)
TRX TS850 SAT / TS 950 SAT / FT3000DX / KAISER KA9015/40 / ZX11-5DX / ZX15-5DX / 6-Band-HEXBEAM, WIRE ANT for 10M-160M/ 5/8 WINKLER XA21 / NEW VECTOR4000 for 10m/DIAMOND verticals for 70cm/2m
Benutzeravatar
DO4USA
Santiago 4
 
Beiträge: 204
Registriert: Sa 9. Aug 2014, 13:33
Wohnort: Leipziger Neuseenland

Vorherige

Zurück zu Internet

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste