Virtual CB Funk

Re: Virtual CB Funk

Beitragvon PMRFreak » Di 19. Jan 2010, 17:10

Das Ganze ist eine nette Spielerei, wenn auch teilweise noch verbesserungswürdig.

Hat halt mit Funk nichts zu tun, aber für eine einfache Plattform zum Austausch von Sprachnachrichten ist
das Ding doch optimal. Nichts installieren, einfach in ein freies Verzeichnis schieben und starten, was will man mehr?
Funkaktiv beruflich und privat - Funk-Erdgeschoß-Eggolsheim - Geräte-Dealer, auch für dich habe ich den passenden Stoff!
Benutzeravatar
PMRFreak
Santiago 9+30
 
Beiträge: 7487
Registriert: Di 23. Sep 2003, 15:13
Wohnort: Oberfranken

Re: Virtual CB Funk

Beitragvon Schimaere » Di 19. Jan 2010, 17:19

Mal schauen wann die ersten guten Mods und Cracks dafür kommen:

- Richtantennen (bestimmte Regionen Deutschlands auschließen)
- Hub Hochdrehen + miese Brenner (lautere Mod + Dueschläge auf die Nachbarkanäle)
- SSB (Mickey-Mouse-Stimmen)
- Selektivruf (Nur mit wildedem Gefiepse, das allen anderen auf'n Geist geht, machts richtig Spass)
- Stehwelle messen (wenns nicht passt, deaktiviert sich das Programm - oder noch besser löscht sich --> kaputt is kaputt )

:mrgreen: :mrgreen:

Nunja, der erste Test unter Linux mit Emulator war nicht so prickelnd. Erfolglos um es genau zunehmen Mal schauen ob ich die Muse habe dafür mal extra MS zu booten.
Schimaere -- Sascha -- QRV: Kanal 1FM oder 145,3625 Mhz
Locator: JN48JK
Benutzeravatar
Schimaere
Santiago 9
 
Beiträge: 1069
Registriert: Do 10. Jan 2008, 22:15
Wohnort: Starzach

Re: Virtual CB Funk

Beitragvon Sven » Di 19. Jan 2010, 17:40

@yogi61
Danke für den Tipp! :tup:
Habe es gerade mal getestet und bin erstaunt wie schnell und einfach es funktioniert.
Ein erstes kurzes Gespräch konnte ich auch schon auf Kanal 5 hier von Stuttgart nach Hamburg führen.
Nicht schlecht würden ich sagen. Bestimmt eine Konkurrenz zu FRN, e-QSO und TS-Funk.
Schöne Spielerei, aber Funk bleibt Funk. :thup:
73' Sven :wave:
CB-Funk verbindet !
73' de CB-Station Tempra 01
alias 13 TH 002, 13 EFW 200, 13 RSN 027, 13 RM 074

http://www.cb-tempra.de.vu
Benutzeravatar
Sven
Santiago 9+15
 
Beiträge: 1670
Registriert: Do 17. Okt 2002, 12:28
Wohnort: Apolda / Thür.

Re: Virtual CB Funk

Beitragvon 13IB001 » Di 19. Jan 2010, 17:55

Erinnert mich ein wenig an CQ100 halt ohne Lizenz.Bei CQ100 konnte man glaub ich noch Qrm beimischen.
Qso ohne qsb/qrm ist irgendwie, wie die Sahara ohne Sand..... :zzz:
Zuletzt geändert von 13IB001 am Di 19. Jan 2010, 17:56, insgesamt 1-mal geändert.
13IB001
 

Re: Virtual CB Funk

Beitragvon Scatter » Di 19. Jan 2010, 17:55

Läuft bei mir nicht :| Mein Betriebsystem ist Windows 7 Ultimate.

Hat da noch jemand Probleme mit? :?:


:wave: :wave: Andi
Scatter
 

Re: Virtual CB Funk

Beitragvon PMRFreak » Di 19. Jan 2010, 17:59

Hast du die Hinweise für das Betreiben der Software unter Windows 7 beachtet?

http://www.virtual-cbfunk.de/Win7.htm

Mit Windows 7 habe ich noch keine Erfahrungen, ich lasse solche Betriebssysteme
erst immer einige Zeit reifen, bevor ich sie verwende :9
Funkaktiv beruflich und privat - Funk-Erdgeschoß-Eggolsheim - Geräte-Dealer, auch für dich habe ich den passenden Stoff!
Benutzeravatar
PMRFreak
Santiago 9+30
 
Beiträge: 7487
Registriert: Di 23. Sep 2003, 15:13
Wohnort: Oberfranken

Re: Virtual CB Funk

Beitragvon grinsekater » Di 19. Jan 2010, 18:00

7241";p="208277 hat geschrieben:Läuft bei mir nicht :| Mein Betriebsystem ist Windows 7 Ultimate.

Hat da noch jemand Probleme mit? :?:


:wave: :wave: Andi


Das müsste hier erklärt sein: http://www.virtual-cbfunk.de/Win7.htm

73, Andy
Benutzeravatar
grinsekater
Santiago 9+30
 
Beiträge: 7050
Registriert: Fr 8. Aug 2003, 15:31
Wohnort: Kanal 42 FM

Re: Virtual CB Funk

Beitragvon grinsekater » Di 19. Jan 2010, 18:02

@ Markus: Schon wieder.... :lol:

73, Andy
Benutzeravatar
grinsekater
Santiago 9+30
 
Beiträge: 7050
Registriert: Fr 8. Aug 2003, 15:31
Wohnort: Kanal 42 FM

Re: Virtual CB Funk

Beitragvon PMRFreak » Di 19. Jan 2010, 18:06

Jou, macht mir langsam Angst :)
Funkaktiv beruflich und privat - Funk-Erdgeschoß-Eggolsheim - Geräte-Dealer, auch für dich habe ich den passenden Stoff!
Benutzeravatar
PMRFreak
Santiago 9+30
 
Beiträge: 7487
Registriert: Di 23. Sep 2003, 15:13
Wohnort: Oberfranken

Re: Virtual CB Funk

Beitragvon grinsekater » Di 19. Jan 2010, 18:24

44";p="208271 hat geschrieben:Nicht schlecht würden ich sagen. Bestimmt eine Konkurrenz zu FRN, e-QSO und TS-Funk.


Das ganz bestimmt. Jedenfalls für die Leute, die nicht ständig nur die gleichen Leute (PC-User) in einem Raum zum Quatschen haben wollen. Und auch für die, die die ganzen Registrierungen und Freischaltungen satt haben, die erforderlich sind, nur um da mal etwas labern zu können. :)

1283";p="208276 hat geschrieben:Bei CQ100 konnte man glaub ich noch Qrm beimischen.
Qso ohne qsb/qrm ist irgendwie, wie die Sahara ohne Sand..... :zzz:


Das kannst Du doch da auch beimischen. :lol: Einfach etwas Rauschen (vom Funkgerät) aufzeichnen, und nebenbei dann im Hintergrund als Endlos-Schleife im Player abspielen^^. :dlol:

73, Andy
Benutzeravatar
grinsekater
Santiago 9+30
 
Beiträge: 7050
Registriert: Fr 8. Aug 2003, 15:31
Wohnort: Kanal 42 FM

Re: Virtual CB Funk

Beitragvon Scatter » Di 19. Jan 2010, 19:00

Ok, wer lesen kann..... :lol: :oops:

Jetzt funzt es auch bei mir :tup: :sup:

Besten Dank!!!

:wave: :wave: Andi
Scatter
 

Re: Virtual CB Funk

Beitragvon ODO55 » Di 19. Jan 2010, 19:25

Also bei mir kommt immer "Momentan keine Verbindung zum Hauptserver"

Benutze Win 7 ultimate, Proggi wurde nach Anweisung installiert und gestartet.



:cry:
Benutzeravatar
ODO55
Santiago 8
 
Beiträge: 790
Registriert: Sa 31. Dez 2005, 03:15
Wohnort: Zossen

Re: Virtual CB Funk

Beitragvon grinsekater » Di 19. Jan 2010, 19:33

Diese Fehlermeldung hatte ich vorhin auch ein paar mal. (XP). Versuch mal, das Programm zu schliessen und dann neu zu starten, hat bei mir immer funktioniert.

73, Andy
Benutzeravatar
grinsekater
Santiago 9+30
 
Beiträge: 7050
Registriert: Fr 8. Aug 2003, 15:31
Wohnort: Kanal 42 FM

Re: Virtual CB Funk

Beitragvon ODO55 » Di 19. Jan 2010, 19:37

315";p="208315 hat geschrieben:Diese Fehlermeldung hatte ich vorhin auch ein paar mal. (XP). Versuch mal, das Programm zu schliessen und dann neu zu starten, hat bei mir immer funktioniert.

73, Andy



So, jetzt geht`s. Scheinbar ist der Anschluß eines Mikrofon zwingend erforderlich!

Ich vermisse das typische "krrrtzt" eines Funkgerätes nach jedem Durchgang. :wink:
Benutzeravatar
ODO55
Santiago 8
 
Beiträge: 790
Registriert: Sa 31. Dez 2005, 03:15
Wohnort: Zossen

Re: Virtual CB Funk

Beitragvon grinsekater » Di 19. Jan 2010, 19:45

Das kannste ja an den Autor des Programms schreiben, dass er das "krrrtzt" in der nächsten Version mit einbauen soll^^ :lol:

Was mich bei diesen VOIP-Prgrammen aber generell ein bischen stört, das sind die teilweise sehr gewöhnungsbedürftigen Modulationen der User. Das klingt irgendwie alles so hohl und so "weit weg" (vom Mikrofon) . :|

73, Andy
Benutzeravatar
grinsekater
Santiago 9+30
 
Beiträge: 7050
Registriert: Fr 8. Aug 2003, 15:31
Wohnort: Kanal 42 FM

VorherigeNächste

Zurück zu CB - Allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CbFunk-fan und 5 Gäste